Für alle, die nur wenig Zeit haben, um die Schönheit des Egmont National Parks zu erkunden, hier die besten Tipps für spektakuläre Ausblicke auf den Mt Taranaki, grandiose Spaziergänge zu den Wilkies Pools, Dawson Falls & Lake Mangamahoe.

Der wunderschön, perfekt geformte Mt Taranaki (früher auch Mt Egmont) Schichtvulkan liegt im Westen der Nordinsel Neuseelands und ist das Highlight im Egmont National Park.

Es gibt viel zu sehen und zu erwandern. Für alle, die nur wenig Zeit haben und das Beste aus einem Tag Egmont National Park machen wollen, habe ich diese Tipps zusammen gestellt. Für alle anderen sind es Tipps, die du nicht missen möchtest. 😀

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Mit dem richtigen Fahrer kann die Strecke von Ubud nach Lovina zu einem absoluten, unvergesslichen Highlight deiner Bali Reise werden! Sightseeing, Kultur, Einblicke und Ausblicke – alles was den perfekten Tag ausmacht!

Wir wollen einfach nur von Ubud nach Lovina fahren. Unser absoluter Glücksgriff ist, dass wir uns dafür entscheiden einen Fahrer zu buchen, der uns von Ubud nach Lovina fahren wird.

Ein Entscheidungskriterium hierfür war, dass wir bei dieser privaten Tour auch einige der Sehenswürdigkeiten Balis entlang dieser Strecke anfahren werden und dass der Fahrer immer anhält, wenn ich vor Begeisterung nicht mehr stillsitzen kann und herausspringen möchte, um die Atmosphäre einzuatmen und ein Foto zu machen.

Ein cooler Deal finde ich und es wird noch großartiger!

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Kubas Hauptstadt Havanna zwischen Charme & Morbidität wird allen Klischees gerecht. Sie ist eigensinnig, stolz & verletzlich. Sie ist hell, farbig & düster. Sie lacht, tanzt & steckt voller Armut & Hoffnung.
Ein faszinierender Spaziergang & ein bisschen Gänsehaut.

Havanna – gibt es eine Stadt mit mehr offensichtlichen Extremen auf der Welt? Kuba begeistert und lässt auch frösteln. In Havanna vermischt sich alles, was auf Kuba möglich ist. Havanna fasziniert jeden, zieht jeden in seinen Bann, hält ihn fest und spuckt ihn irgendwann wieder aus.

Havanna – wie auch ganz Kuba – ist ein extremes Wechselbad der Gefühle. Begleite mich auf einem Spaziergang durch diese Stadt aus vielen Gesichtern & überwältigender Atmosphäre.

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Der Etosha Nationalpark ist einzigartig in Afrika: eine riesige weiße Salzpfanne, viele Wasserstellen, die Tiersichtungen garantieren & ein überwältigendes Safari-Erlebnis.
30 Gründe: kleiner Vorgeschmack oder eine schöne Erinnerung!

Der Etosha Nationalpark ist ein das bedeutendste Schutzgebiet in Namibia. Sein Hauptmerkmal ist die riesige Salzpfanne, die sogar aus dem Weltall sichtbar ist und genau das bedeutet der Name Etosha auch – nämlich großer weißer Platz“.

Der Etosha Nationalpark verfügt über eine sehr üppige Wildtier-Population mit einer beeindruckenden Artenvielfalt. Bei den ganzjährig vorhandenen Wasserlöchern versammeln sich viele der Tiere,  so dass Tiersichtungen immer garantiert sind.

30 Gründe, warum du dir diesen tierischen Spaß nicht entgehen lassen solltest, habe ich hier für dich zusammengestellt.

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Der Coorong National Park mit seiner 100 km langen Lagune, Salzseen & Vogelparadies, der Lake Alexandria und Lake Albert – zusammen zeigen sie dir die Natur und Wildlife südöstlich von Adelaide von ihrer schönsten Seite.

Der Coorong National Park liegt im Süden von Adelaide in South Australia. Es ist ein schier unendlich langer Streifen der sich immer entlang dem Princes Highway zieht.

Gigantische Sanddünen, viele ausgetrocknete Salzseen, eine ewig lange Lagune und tausende von Vögeln sowie Pelican Islands, der Brutstätte der australischen Riesenpelikane sind einige der Highlights des Coorong National Parks, dessen Schönheit vielleicht erst auf den zweiten Blick zu erfassen ist 🙂 … mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Narooma steht für spektakuläre Glasshouse Rocks, Ziehharmonika-Felsen & Kissenlava eingebettet in den schönsten Sandstrand der Eurobodalla Coast.
Wo Surfen, Schwimmen, Sonnen & Faszination Erdgeschichte Hand in Hand gehen.

Für den einen ist Narooma einfach ein Küstenort mit schönen Sandstränden an der Eurobodalla Küste, gekrönt mit einem sensationellen Ausblick auf die pittoresken Glasshouse Rocks im Wasser und das gegenüberliegende Naturreservat Montague Island. Hier treffen sich Surfer, Sonnenanbeter, Schwimmer und Schnorchler.

Für die anderen sprüht es hier von geologisch signifikanten Highlights zum Staunen und Anfassen. Mein Vorschlag: mach das beste daraus & lass dich von beidem begeistern!

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Ganz auf Tuchfühlung mit dem Okavango Delta gehen? Dieses Abenteuer erlebst du, wenn du dich auf eine Tour mit dem Mokoro – einem 4 Meter langen Einbaum – einlässt! Eine Faszination aus Landschaft, Fauna & Flora, Menschen & Nervenkitzel!

Wer in die atemberaubende Welt des Okavango Deltas eintauchen möchte,  kann sich mit einem Mokoro durch die Wasserläufe des größten Feuchtgebietes Afrikas fahren lassen. Ein garantiert unvergesslich schönes Erlebnis und mehr als nur ein Botswana Highlight! Lass dich inspirieren!

Viele der angebotenen Touren, die meist von dem Ort Maun, Botswana ausgehen, beinhalten eine Übernachtung und eine Führung im Moremi Nationalpark. Ein atemberaubendes Abenteuer wartet auf alle, die sich trauen in die wackeligen Einbäume zu steigen und sich durch schmale Wasserläufe ziehen zu lassen.

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Der zurückhaltende Lesueur National Park wird vermutlich oft übersehen. Er gehört jedoch zu den bedeutendsten und vielfältigsten Pflanzen-Schutzgebiete der Welt. Auf 10 Quadratmeter kannst du hier 80 verschiedene Pflanzenarten finden!

Außer bekennender Wildblumen-Fans werden vermutlich wenige Touristen je von dem Mount Lesueur National Park Notiz nehmen. Obwohl er so einzigartig und mit 900 verschiedenen Pflanzenarten ein so überwältigendes Pflanzen- & Blumenparadies darstellt, steht er im Schatten vieler anderer besser vermarkteten Nationalparks.

Zur australischen Wildblumen-Zeit ist er eingetaucht in ein Meer von Blüten & Farben. Dass er aber auch das ganze Jahr über einen Besuch wert ist und garantiert immer mit vielen schönen Blüten aufwartet, das zeige ich dir hier.

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Die wunderschöne, stark zerklüftete Kalbarri Küste bezaubert mit Felsskulpturen, die von Meer, Wind & Wellen geschaffen wurden.
Diese spektakuläre weiß-rot gestreifte Küstenlandschaft ist eines der Kalbarri National Park Highlights.

Der Kalbarri National Park hat zwei extreme & faszinierende Highlights zu bieten: die bizarr, aus buntem Sandstein gemeisselte Kalbarri Küste und die rot leuchtenden tiefen Canyons mit dem Murchison River.

Über Jahrtausende haben Wind & Brandung des Indischen Ozeans eine Steilküste geformt, die zu den schönsten in Australien gehört. Die Naturwunder der Kalbarri Küste sind leicht zugänglich & garantieren atemberaubende Ausblicke.

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

F.R.E.E. ist die Reise- und Freizeitmesse in München, die vom 22.-26.02.2017 stattfindet.
Ich verlose 4 x 2 Eintrittstickets, damit du dir noch mehr Inspirationen & Vorfreude auf deine nächste Reise holen kannst!

Vorfreude ist die schönste Freude, das sagt ein altes Sprichwort. Vier Teilnehmern möchte ich diese Freude und Inspiration in Form von jeweils 2 Eintrittskarten auf die F.R.E.E. – Münchens Reise- & Freizeitmesse – schenken.

Wie du bei diesem Gewinnspiel gewinnen & teilnehmen kannst erfährst du hier:

… mehr

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather