Bay of Islands – Imposanter Anfang bzw. Ende der Great Ocean Road Küstenstrecke

Bay of Islands - Great Ocean Road - Victoria

Die Bay of Islands sind entweder der erste oder letzte Stopp an der Küste entlang der Great Ocean Road –
Wehmütiger Abschied oder strahlendes Willkommen!

Die Bay of Islands der Great Ocean Road habe ich zum ersten Mal gesehen als ich von Darwin nach Melbourne mit einer Enduro unterwegs war. 3 Wochen habe ich in einem Teil von Australien verbracht, wo die Farbe Rot alles dominiert hat – wunderschön!

Blick auf die Bay of Islands - Great Ocean Road - Victoria

Angekommen und unendlich gespannt auf die weltberühmte Great Ocean Road konnte ich es gar nicht fassen, wie sehr mir die Farben Blau und Türkis gefehlt hatten. Mich begleitete zwar fast immer ein strahlend blauer Himmel bei meiner Tour, aber es ist kein Vergleich mit dem irre kräftigen Blautönen des Meeres, die richtig blenden können, an einem strahlenden sonnigen Tag.

Küste der Bay of Islands - Great Ocean Road - Victoria

Viele verbinden die Great Ocean Road vor allem mit dem Port Campbell National Park, weil hier die berühmtesten Felsformationen zu finden sind. Doch auch der Bay of Island Coastal Park, der direkt im Westen an den Port Campbell National Park anschliesst, hat ebenfalls super faszinierende Kalksteinformationen, zerklüftete Klippen und riesige einsame Strände zu bieten.

Bogen Durchbruch an der Bay of Islands - Great Ocean Road - Victoria

Die bekanntesten Stopps auf der kurzen Strecke der Great Ocean Road, die entlang der Bay of Islands führt, sind der Bay of Martyrs Aussichtspunkt direkt bei Petersborough und der letzte, bevor die Great Ocean Road in einem großen Bogen von der Küste verabschiedet, ist die Bay of Island Aussichtsplattform.

Felsformationen Bay of Islands - Great Ocean Road - Victoria

Highlight: Vermutlich bekommt der Besucher nirgendwo auf der ganzen Strecke mehr von den Kalksteinfelsen an einem Ort zu sehen als hier! :)

Ab hier verlässt die Great Ocean Road die Küste und führt nur noch einige Kilometer landeinwärts in Richtung Warrnambool – dem Ende oder dem Start der Great Ocean Road.

Felsbucht Bay of Islands - Great Ocean Road - Victoria

 

Mein Tipp: Wer es irgendwie zeitlich einrichten kann, sollte sich hier den Abstecher zum Versteinerten Wald, einer grandiosen Seenlandschaft & den Robben von Cape Bridgewater nicht entgehen lassen!

 

Weitere Highlights an der Great Ocean Road findest du unten an diesen Beitrag angehängt unter „Weiterlesen & Inspirieren lassen!“ Viel Spaß beim Stöbern!

 

Welches sind deine Lieblinge an der Great Ocean Road?  Schreibe mir deine Highlights bitte in die Kommentare unten!

 

Favicon 40Dir gefällt mein Reisebericht? Dann unterstütze mich bitte mit deinem „Gefällt mir“ indem du Fan von Passenger On Earth wirst. Danke! Hier findest du alle Welt in Farbe!

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.