Castle Hill / Kura Tawhiti – Ein Kraftort & Faszination Natur auf dem Weg zum Arthur’s Pass!

Castle Hill west of Christchurch NZ

Castle Hill wurde von Tendzin Gyatsho, dem 14. Dalai Lama, als „Spirituelles Zentrum des Universums“ bezeichnet

Castle Hill ist der Name,  eines auf einer Höhe von 700 m gelegenen Hügels, berühmt wegen den unzähligen, unterschiedlich großen Kalkstein Felsbrocken, die in Grashügeln verstreut, herum liegen inmitten des Zentrums der neuseeländischen Südinsel.

Near Castle Hill west of Christchurch NZ

Castle Hill liegt ca. 50 km vor dem Arthur’s Pass, der die Westküste mit der Ostküste Neuseelands verbindet, direkt an dem State Highway SH 73. Die hunderte von verschieden großen Bouldern bieten beste Klettermöglichkeiten und Kletterpfade für alle Herausforderungen.

Die Boulder zählen zu den weltweit ausgezeichneten Boulder Plätzen. Neben Klettern gibt es hier auch eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten. Auch Mountainbiker kommen hier voll auf ihre Kosten.

Defintiv also ein Highlight an Landschaft und Sportmöglichkeiten, die hier geboten sind.

Erster Blick vom Great Alpine Highway 73 auf Castle Hill:

Castle Hill westlich von Christchurch NZ

Ursprünglich war hier alles Waldlandschaft, die allerdings auch schon früh von den Maori und später den europäischen Siedler abgeholzt wurde. Die Maori nutzen die riesigen Felsbrocken als Wetterschutz, um ihren „Schatz von einem fernen Land“ anzubauen. In der Maori Sprache heißt das Kura Tawhiti. So bezeichneten sie die Süßkartoffeln, die sie hier kultivierten und anbauten.

Die verstreuten Kalkstein Felsbrocken erinnerten die europäischen Entdecker damals an eine alte, heruntergekommene Burg und gaben der Gegend den Namen „Castle Hill“.

Die Vorderseite der Christ Church Cathedral in Christchurch bestand aus Kalksteinen von hier. Bedauerlicherweise wurde die Kirche bei dem Erdbeben von 2011 zerstört.

Castle Hill west of Christchurch NZ

Auch wenn du keinen längeren Aufenthalt hier planst, es ist auf alle Fälle idealer Ort um sich kurz die Füße zu vertreten, eine kleine Wanderung zu machen oder sich einfach nur auf die Felsen oder die Wiese setzen und die Faszination einzuatmen und der Fantasie freien Lauf zu lassen.

Ich habe nur für einen kurzen Spaziergang Zeit, da tiefschwarze Wolken aufziehen und bereits nach 30 Minuten schwere, dicke Regentropfen vom Himmel fallen.

From Castle Hill to Arthurs Pass west of Christchurch NZ

In der letzten Zeit verzeichnet das Gebiet zusätzliche Touristenbesuche, da im nahe gelegenen Flock Hill Teile des Films „Die Chroniken von Narnia“  gedreht wurden.

 

Castle Hill ist auch der Name des Ortes, der sich ganz in der Nähe befindet.  Beides liegt in der Kura Tawhiti Conservation Area etwa 120 Kilometer westlich von Christchurch und 250 Kilometer östlich von Greymouth am Great Alpine Highway 73.

 

Was meinst du – wirst du dir eine kleine Auszeit gönnen und die Kraft erspüren, die von dieser Natur ausgeht! Lass es mich wissen :)

 

 

Favicon 40Dir gefällt mein Tipp? Du möchtest mehr Welt in Farbe? Dann werde mit deinem „Gefällt mir“ mein Fan auf Passenger On Earth und sei immer mit dabei. Danke für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.