Überwältigende Sonnen-Wolken-Stimmung: Recherche Bay bei Cockle Creek - Tasmanien

Das South East Cape & Cockle Creek liegen in Tasmanien & bilden den südlichste Punkt Australiens. Eigentlich klar, dass ein solcher Fleck am Ende von Australien auch ein kleines Paradies sein muss & definitiv einen Besuch wert ist.
Überzeuge dich selbst!

Faszinierend, überwältigend, atemberaubend schön: Cape Hauy - Tasman National Park - Tasmania

Die Wanderung zum Cape Hauy im Tasman National Park führt zu & über schmale, senkrecht aus dem Wasser herausgeschossene Dolerit Felsen. Der Anblick ist so überwältigend, dass dein Atem stocken wird. Cape Hauy ist ein Highlight auf dem „Three Capes Track“.

Wineglass Bay Cruises - Coles Bay - Tasmania

Die Wineglass Bay Cruise zieht vorbei an spektakulären Felsformationen, Inseln & Stränden der Freycinet Küste, um dann in der überwältigend schönen Wineglass Bay zu ankern.
Ein Erlebnis-Mix aus atemberaubender Landschaft & jeder Menge Wildlife! Absolut empfehlenswert!

Gordon River - Franklin-Gordon Wild Rivers National Park - Tasmania

Die Gordon River Cruise: von der Meerenge Hells Gates entführt in die Stille und Naturschönheit des Gordon Rivers, Tasmanische Lachsfarmen & die Geschichte der Strafgefangenen-Kolonie Sarah Island

Wellen - Southern Ocean - Bruny Island Cruise - Tasmanien

Definitiv eines der überwältigendsten Tasmanien Highlights ist die Bruny Island Cruise!
Mit dem Speedboot entlang hohen Steilküsten, vorbei an außergewöhnlichen Felsformationen, hinaus auf den wilden Southern Ocean, zu Delfinen, Robben, Albatrossen … ein absolut großartiges Erlebnis!

Grandioser Blick auf Cradle Mountain vom Marions Lookout - Tasmanien

Cradle Mountain National Park – eines der großen Highlights von Tasmanien!
Diese Wanderung entlang dem Lake Dove, hinauf zum Marions Lookout, über den Crater Lake, die Crater Falls & Buttongras-Landschaft mit Palmen, belohnt mit den schönsten Ausblicken über diese faszinierenden die Bergwelt!

Russell Falls - Mt Field National Park - Tasmania - Tasmanien

Die Russell Falls gehören zu den bekanntesten Wasserfällen in Tasmanien. Als Teil des wunderschönen Rundwegs mit Horseshoe Falls, dem Tall Trees Circuit & Lady Barren Falls wird dies zu einem großartigen Mt Field National Park Erlebnis.
Und ein Extra: ein schöner Campingplatz und die Glühwürmchen-Grotte!

Cosy Corner - Bay of Fires - Tasmania

Bay of Fires – Weiße Strände, türkis-blaue Wellen, einsame Buchten, leuchtend orange Felsen, grandiose Sonnenaufgänge – einer der schönsten Orte Tasmaniens!
Mich hat dieser Küstenabschnitt ganz und völlig in seinen Bann gezogen. Ein Teil meines Reiseherzen bleibt für immer dort.

Tasmanian Devil Unzoo - Tasmania

Ein einzigartiges, neues, geniales Wildlife Konzept wird hier im Tasmanian Devil Unzoo umgesetzt: statt enger Käfige, weite Flächen ohne Gitter.
Der Anti-Zoo ist vor allem den Tasmanischen Teufel gewidmet, hat aber auch viele andere Tiere und ganz viel tasmanische Natur zu bieten. Sehr klasse!

Lavendelfelder in der Blüte - Bridestowe - Tasmania

Im Nordwesten Tasmaniens befindet sich die Bridestowe Lavender Farm. Sie produziert mit das weltbeste Lavendelöl & ist eine der größten Lavendel Farmen. Besonders zur Blütezeit des Lavendels ein einzigartiges, unvergessliches & schönes Erlebnis!
Schau dir hier die Vier-Jahreszeiten der Lavendelfarm an und entscheide selbst!