Pancake Rocks - Highlight im Paparoa National Park an der Westküste - Südinsel Neuseeland

Pancake Rocks – Wenn Pfannkuchen 30 Millionen Jahre gebacken werden, dann kann man auch darauf spazieren gehen 😄
Grandiose Einblicke in dieses Naturphänomen & in ein Stück Erdgeschichte Neuseelands.

Der Franz Josef Gletscher im Westland National Park reicht von  2.995 Höhenmetern bis auf 425 m hinunter. Ein Tal-Gletscher, der im Regenwald endet. Kurze Wanderungen geben Einblicke in verschiedenste Landschaften. Überwältigend schön! Der Franz Josef Gletscher (Franz Josef Glacier) ist ein etwa 10 km langer Gletscher auf der Südinsel Neuseelands. Zusammen mit seinem südlichen Nachbarn, dem Fox, … mehr

Atemberaubende Taieri Gorge Railway Route von Dunedin nach Pukerangi - Neuseeland Südinsel

Vom imposantesten Gebäude – der Dunedin Railway Station – fährt die Taieri Gorge Railway in ein Stück Vergangenheit & unberührtes Neuseeland, das sonst keiner so zu sehen bekommt: wild, schroff, ursprünglich.
Ein Lokomotiv-Abenteuer à la Harry Potter 🙂

Wasserfälle der Catlins: Purakaunui Falls sind das Wahrzeichen der The Catlins - Neuseeland, Südinsel

Herrliche Waldspaziergänge führen zu den wunderschönsten Wasserfällen in den Catlins.
Die Purakaunui Falls sind die bekanntesten – sie haben es sogar auf eine Briefmarke geschafft. Matai Falls sind eigentlich 2 Wasserfälle & die McLean Falls sind die spektakulärsten & fasziernendsten Wasserfälle der Catlins 😀

Wharariki Beach - Blick auf Archway Islands - Neuseeland

Der großartige Wharariki Beach mit seinen malerischen Archway Islands gehört zu den schönsten Stränden Neuseelands!
Riesige Sanddünen, atemberaubende Felsformationen, endloser Strand & verspielte Seebären – ein Abenteuerspielplatz! Sieh selbst 🙂

Moria Cave & Moria Gate Arch - Oparara Basin - Neuseeland

Oparara Arch & Moria Gate Arch im äußersten Nordwesten der Südinsel.
Das Oparara Basin fasziniert mit gigantischem Felsbogen, Höhlen, Spiegelungen, moosigen Waldriesen & alles erstrahlt in einem außerirdisch intensiven Licht! – einer der letzten Geheimtipps in Neuseeland 🙂

Cape Farewell & Farewell Spit – Entdecke die wilde & schroffe Schönheit weitab der Touristen Ströme im äußersten Nordwesten der Südinsel Neuseelands!
Schon die Anfahrt zum Cape Farewell steckt voller Highlights: Takaka Hill, Ngarua Caves, Pupu Springs, Wharariki Beach, Golden Bay, Collingwood … sieh selbst 🙂

The Nuggets - Nugget Point - Catlins - Neuseeland

Keine Gold- sondern Felsklumpen liegen um den Leuchtturm am Nugget Point verstreut & ihr Anblick ist spektakulär!
Eine wild zerklüftete Landzunge und jede Menge Wildlife – Seebären, Pinguine, Albatrosse & viele weitere Vögel – sind die weiteren Highlights.

Der Abel Tasman Coast Track hat einfach alles zu bieten! – Mildes Klima, goldene Strände, ursprünglicher Wald, herrliche Ausblicke!
Der Abel Tasman Coast Track ist ein Wanderweg im Abel Tasman National Park an der Nordküste der Südinsel Neuseelands. Der Coast  Track gehört zu Neuseelands „Great Walks“.

Faszination Fox Gletscher: Gletscherfeld am Fox Glacier in Westland- Neuseeland Südinsel

Der Fox Glacier – Von den höchsten Gipfeln auf 2.600 m bis hinab auf fast 300 m!
Die Gesichter eines Gletschers bei Wolken & Sonne – kaum wieder zu erkennen, aber immer faszinierend!
Eine leichte Wanderung mit atemberaubenden Ausblicken!

Blick hinunter zum Tunnel Beach bei Dunedin - Neuseeland Südinsel

Als ich den ersten Blick in Richtung Tunnel Beach erhaschen kann, ist mir klar: das ist Neuseelands Antwort auf die Great Ocean Road 😀
Ein Strand mit gigantischen, mystischen Felsgesichtern!
Von Naturgewalten modellierte Sandsteinfelsen, wild tobendes Meer, geschützte Buchten, finster dreinblickende Felsgesichter & ein von Hand in Stein gehauener Tunnel, der zu einem Strand führt …

Oamaru - Limestone Buildings

Oamaru liegt im Süden von Christchurch und die Altstadt ist voller wunderschöner viktorianscher Baudenkmäler & weißen Straßenschluchten. Die Gebäude sind Zeitzeugen des späten 19. Jahrhundert, als die Stadt blühte und sehr reich durch ihre Goldminen, Steinbrüche und die Holzverarbeitung wurde.

Dunedin South Island New Zealand

Dunedin – Eine wunderschöne Stadt voller Geschichte, steilste Straßen, ganz schottisch & die besterhaltenen viktorianische Gebäude 🙂 Dunedin ist bekannt als das Edinburgh von Neuseeland und eine wunderschöne Stadt im Südosten der Südinsel. Die Stadt trägt ihr schottisches Erbe mit Stolz. Umgeben von herrlichen Hügeln und Bergen der Otago Region und dem malerischen Hafen gehört Dunedin, … mehr

Te Waikoropupū Springs oder Pupu Springs – mehr Farben kann Wasser nicht zeigen!
In den Pupu Springs wurden Sichtweiten von 70-80m gemessen, was dem von destillierten Wasser entspricht, nur eben mit Farben wie sie nur die Natur malen kann.
Definitiv ein Highlight von Neuseeland und immer noch ein Geheimtipp!

View from Cape Farewell NZ

Geht es dir auch so? Du kommst zum ersten Mal in ein Land und verliebst dich auf Anhieb in dieses Land? Du weist noch gar nicht warum. Und dann bekommst du jeden Tag viele Gründe dafür aufgezeigt, warum du dich in dieses Land verliebt hast? 

View from Awesome Queen Charlotte Drive between Piction and Havelock South Island NZ

Der Queen Charlotte Drive ist eine malerische und spektakuläre Nebenstraße, die in den Ebenen des Südendes des Queen Charlotte Sound startet und sich dann die Berge hinauf schlängelt, von wo man den Pelorus Sound sehen kann, bevor sie dann abfällt hinunter auf den State Highway 6 und dann Havelock.
Die Ausblicke auf die Sounds sind gigantisch!

Pelorus Bridge and River between Nelson and Picton South Island NZ

Pelorus Bridge – hier wurden die „Hobbit“-Zwerge in ihren Fässern den Fluss hintergespült!
Das Pelorus Bridge Scenic Reserve bietet seinen Besuchern die Möglichkeit zu entspannen, durch den schönen schattenspendenden Wald zu spazieren oder die wilde Fluss Szenerie zu genießen. Einer der letzten Flussauen-Wälder im Marlborough.

Split Apple Rock near Abel Tasman National Park NZ

… und ein vielfotografiertes Motiv: Split Apple Rock
Split Apple Rock – so wird eine natürliche Felsformation in der Tasman Bay im Norden der Südinsel von Neuseeland genannt. Es handelt sich dabei um einen Granitfelsen, der aussieht als ein halbierter Apfel 🙂 Die Felsformation ist eine beliebte Touristenattraktion und befindet sich ca. 50 m in der Tasman Sea zwischen den Orten Kaiteriteri und Marahau.

Kaikoura Street Image near Christchurch NZ

Kaikoura – ein Tagesausflug von Christchurch entfernt – liegt eingebettet zwischen der zerklüfteten Seaward Kaikoura Range und dem Pazifischen Ozean. Der Ort ist vor allem bekannt für seine Vielzahl an Beobachtungsmöglichkeiten von Meeressäugern.

Castle Hill west of Christchurch NZ

Castle Hill wurde 2002 von Tendzin Gyatsho, dem 14. Dalai Lama, als „Spirituelles Zentrum des Universums“ bezeichnet
Castle Hill ist der Name, eines auf einer Höhe von 700 m gelegenen Hügels, berühmt wegen den unzähligen, unterschiedlich großen Kalkstein Felsbrocken, die in Grashügeln verstreut, herum liegen inmitten des Zentrums der neuseeländischen Südinsel. Ideal zum Staunen und wandern!