Faszination Wörthersee – Grande Dame Velden, Schifffahrt & Villen am türkisblauen Meer Kärntens

Faszination Wörthersee - Farben, Weite, Natur & Glamour: viele Gesichter, die letztendlich jeden in ihren Bann ziehen - Kärnten, Österreich

Was macht den Zauber des Wörtersees & die Ausstrahlung dieser Diva in Türkis oder Grande Dame Velden eigentlich aus? Ist es die Farbe & Weite des Sees? Die Geschichten um all die Wörthersee-Ikonen? Die einmalig schönen Villen in Wörthersee-Architektur? Die Ausblicke auf den See & die Berge rings um?

Es geht von jeher eine große Faszination vom Wörthersee, dem größten See & Stolz Kärntens, aus. Was den Einzelnen in den Bann zieht, mag verschieden sein. Nur eines ist sicher – entziehen kann sich dem Charme des Wörthersees keiner.

Das beste See-Erlebnis und die schönsten Seiten der zauberhaft historischen Villen zeigt sich auf einer Schifffahrt um den Wörthersee.

Velden am Wörthersee – Auftritt einer Grande Dame

Der Großbrand 1881 vernichtete das alte bäuerliche Velden und trug dazu bei, dass Velden danach zu einem Villen-Kurort ausgebaut wurde.

Velden, die Grande Dame vom Wörthersee - Karibik der Alpen - Kärnten, Österreich

Velden ist die Grande Dame am Wörthersee. Die Stadt am Westufer des Sees besitzt alles was eine Grande Dame ausmacht: eine inspirierende Dynamik, einen unverwechselbarer Charakter, Stolz und eine einzigartige Prominenz, die sich über viele Generationen immer weiter ausgeprägt hat.

Schlosshotel Velden am Wörthersee oder besser bekannt aus der Serie Schloss am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Der Wörthersee ist eine weltberühmte Filmkulisse und zog schon immer die Schönen und Reichen an. Das Schlosshotel Velden – besser immer noch bekannt als das Schloss am Wörthersee – schrieb mit Roy Black als Hotelchef dann wohl für immer Filmgeschichte.

Ausblick auf Schlosshotel Velden vom Wörthersee aus - Kärnten, Österreich

1890  wurde das heruntergekommene Schloss Velden von dem Wiener Porzellanfabrikant Ernst Wahliss aufgekauft und von dem Architekten Wilhelm Heß im Stil der Neorenaissance umgebaut, wobei die Fassade nach alten Ansichten rekonstruiert wurde. Nach vielen Besitzerwechseln gehört heute das Schlosshotel Velden der Falkensteiner Michaeler Tourism Group, die das historische Gebäude noch durch einen großen modernen Komplex erweitert hat.

Velden - Bezaubernd schöne Uferpromenade lädt zum Flanieren ein mit Strandbädern, Restaurants & Cafes - die Grande Dame am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Velden am Wörthersee selbst und vor allem die Uferpromenade sind trotz allem Schickimicki charmant, für alle anziehend, fröhlich und bunt geblieben. Ich bin wohl am meisten selbst überrascht. Ich bin nach Kärnten vor allem wegen der faszinierenden Natur, den herrlichen Bergen und schönen Alpenseen gekommen.  Auf Velden wollte ich nur einen kleinen Blick werfen, der allerdings ausgereicht hat, dem Liebreiz, Charisma und fesselnden Ausstrahlung dieser Stadt mit so viel südländischem Flair sofort zu verfallen.

Velden - Restaurants und Bars an der Uferpromenade laden zum Relaxen und Genießen ein - Kärnten, Österreich

An der Uferpromenade säumen Cafes, Bars & Restaurants das Ufer. Dazwischen laden Strandbäder ohne Strand die Sonnenhungrigen ein und bieten sich geradezu an für den Sprung ins erfrischende Nass.

Velden - Wunderschöne Uferpromenade mit vielen Strandbäder ohne Strand, Cafes & Restaurants - Kärnten, Österreich

 

Velden – Genuss pur, sich Zeigen & Gesehen werden

Der Wörthersee und vor allem der Hotspot Velden ist ein Paradies für Wassersportler, Sonnenanbeter, Lebensgenießer, Partylöwen, Neugierige und eine Lifestyle-Bühne, der besonderen Art.

Velden - Casino: Ort mit höchster Promi-Dichte. Hier zeigt sich, wer gesehen werden will - Kärnten, Österreich

Geliebt & immer wieder gerne besucht, tummeln sich hochkarätige Prominenz und große Stars aus Film & Fernsehen in den Sommermonaten am See und machen damit den Wörthersee zum Aushängeschild Kärntens.

Velden ist ein Ort, wo auch der kleine Normalbürger einmal an diesem Glitzern und der damit verbundenen Glamour-Atmosphäre der Prominenz & Reichen von Weitem schnuppern können und vielleicht auch davon gestreift werden.

Die angesagteste Gegend mit der höchsten Promi-Dichte haben das Schlosshotel Velden und das Casino. Im Casino Foyer und in anderen angesagten Locations finden den ganzen Sommer über Shows und spektakuläre Veranstaltungen statt.

Velden - Fantastische Abendstimmung mit Wolken, Lichtern & Wörthersee - Kärnten, Österreich

Wer sich zeigen möchte, aber weniger Promis braucht, flaniert weiter an den Uferpromenaden entlang und findet dort ein Vielzahl von freundlich, einladenden Restaurants & Bars.

 

Velden am Wörthersee – Farben der Nacht & Zauber der Sonnenaufgänge

Der Wörthersee wirkt mit seinem leuchtend grünen Türkis immer ein bisschen surreal. Während sich Velden tagsüber in seinem fröhlich bunten Farbenkleid zeigt, taucht nachts alles in ein dunkles, tiefes Blau.

Velden - Der Wörthersee bei Nacht erstrahlt bei Nacht von all der bunten Uferbeleuchtung - Kärnten, Österreich

Aber wie es sich eben für eine Grand Dame gehört, bedeutet die Nacht einfach nur, dass Velden sein Abendkleid überzieht. All die zauberhafte Uferbeleuchtung gleicht einer Perlenkette aus bunten, funkelnden Sonnen, deren fröhliche Farben weit in den See hinein getragen werden.

Velden - Spektakulärer Sonnenaufgang über dem Wörthersee - Kärnten, Österreich

Noch atemberaubender ist die Stimmung am frühen Morgen noch bevor die Sonne aufgeht.

Atemberaubend schöner Sonnenaufgang am Wörthersee in Velden - Kärnten, Österreich

Gerade, wenn sich noch ein paar Wolken am frühen Morgenhimmel befinden, werden die Licht- und Schatteneffekte noch intensiver und wirkungsvoller.

Faszinierender Sonnenaufgang mit Wolkenstimmung in Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Ich bin ja wirklich kein Frühaufsteher, aber bei einem solchen Farbspektakel, das schöner nicht sein könnte, lohnt es sich den Wecker zu stellen! Findest du nicht?

Velden am Wörthersee - Atemberaubender Sonnenaufgang vom Hotelzimmer an der Uferpromenade gesehen - Kärnten, Österreich

Besonders leicht ist das Aufstehen natürlich für all diejenigen, die in einem der schönen Hotels mit Balkon direkt am Südufer an der Uferpromenade übernachten und nur zwei Schritte aus dem Bett stolpern müssen.

 

Wörthersee Schifffahrt  – schönste Ausblicke auf zauberhafte Villen & Wörthersee Architektur

Ein Wörthersee Erlebnis ohne eine Schiffsrundfahrt auf diesem größten See Kärntens würde bedeuten, dass der Besucher auf einige der schönsten An- und Ausblicke auf den Wörthersee und seine Uferregionen verzichtet.

Highlight: Schifffahrt auf dem türkisblauen Wörthersee - Kärnten, Österreich

Der Wörthersee hat viele Beinamen, die alle seine Schönheit und seinen südländischen Flair ausdrücken sollen. So wird es für die einen zur Karibik der Alpen, für die anderen zur Riviera von Österreich.

Maria Wörth mit seinen Kirchen & Schiffsanlegestelle am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Wer sich einmal über den ganzen Wörthersee und zurück mitnehmen lassen möchte, muss 2,5 bis 2 ¾ Stunden einplanen.

Es gibt allerdings auch die Möglichkeit einfach nur für Teilstrecken von einer der definierten Schiffsanlegestellen einzusteigen und diese mit Wanderungen, Spaziergängen oder Aufenthalten in einem der schönen Uferorte am Wörthersee zu kombinieren.

Besonders sehenswert vor allen auf einer Schiffsfahrt ist die Blumeninsel im Wörthersee - Kärnten, Österreich

Eines der Highlights im Wörtersee ist für mich die 470 m lange Blumeninsel (auch wegen ihrer Form als Schlangeninsel bekannt). Die Blumeninsel ist die größte Insel im Wörthersee.

Atemberaubend schön ist das leuchtend türkiserfarbene Wasser des Wörthersee - Kärnten, Österreich

Faszinierend, einmalig und völlig surreal ist das leuchtend türkisfarbene Wasser des Wörthersees. Die Farben werden durch die Reflexionen an dem hohen Kalkgehalt des Wassers verursacht und verleihen dem Wörthersee definitiv irgendwie ein Hauch von Karibik.

Schifffahrt über den Wörthersee - ein Highlight & Must do, wenn du an der Riviera Österreichs bist - Kärnten, Österreich

Je nach Wetter und Blickwinkel auf den Wörthersee, erscheint er einmal heller, dunkler, blauer oder etwas grüner. Immer steckt aber ein Hauch von Türkis in den Farben.

Lustig schaut der Peter Alexander Schiffsanlege-Steg bei Pörtschach in den Wörthersee hinein - Kärnten, Österreich

Lustig schaut die Schiffsanlegestelle in Pörtschach – der Peter Alexander Steg – in den See hinein. Wer kann sich noch an diesen größten Unterhaltungskünstler und Showstar (1955 bis 1998) im deutschsprachigem Raum erinnern? Warum gerade diese Schiffsanlegestelle nach Peter Alexander benannt wurde, habe ich nicht herausgefunden. Vielleicht kannst du es mir erzählen?

Bucht & kleine Landzunge bei Pörtschach: beliebter Ort für Spaziergänge am Ufer des Wörthersees - Kärnten, Österreich

 

Villen in Wörthersee Architektur – südliches Flair an der „Österreichischen Riviera“

Die schönsten Schlösser, Villen, Boots- und Badehäuser wurden zwischen 1850 und 1940 rund um den See erbaut, im sogenannten Stil der „Wörthersee-Architektur“. Sie verzaubern mit ihren Türmchen, Erkern & Fensterchen aus einem Mix zwischen Jugendstil, Romantik, Barock & englischer Landhausarchitektur. Aus der Entfernung wirken sie wie kleine Portale in eine Sommerfrische längst vergangener Zeiten.

Schönsten Villen & Schlösser können auf einer Schifffahrt entdeckt werden - Villa Schwalbennest & Seeufer des Wörthersees - Kärnten, Österreich

Während die Villen & Schlösser im Privatbesitz vom Land her sich vor den Blicken der Normal-Sterblichen schützen können, zeigen sie sich auf einer Schiffstour von ihrer schönsten Seite. Ein Grund mehr die „schönste Badewanne Österreichs“ entdecken zu wollen. Wer die Villen allerdings genauer sehen möchte, benötigt ein Fernglas.

Seeschlössl Velden - historische Villa heute ein edles Parkhotel am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Von Velden aus geht es zuerst vorbei an den schönen Seeschlössl Velden. Rittmeister Carl Littmann ließ das Seeschlössl Velden (1915) als Sommersitz bauen. Heute ist das Seeschlössl Velden ein historisches Strandhotel mit einer herrschaftlichen Parkanlage.

Nur schade, dass manche modernen Anlagen sich nicht annähernd so stilvoll & schön in die Natur eingliedern.

Kraftwerk Forstsee erbaut wie eine Villen in Wörthersee Architektur - Wörthersee - Kärnten, Österreich

Wer kann, der kann! Am Wörthersee ist selbst das Forstsee-Kraftwerk im Villenstil gebaut (1925). Der einflußreiche, bekannte Architekt Baumgartner schuf hier einen Prototypen, der sich perfekt in die Uferlandschaft integriert.

Villa Schürr mit malerischem Bootshaus - Wörthersee mit all seinen zauberhaften Villen in Wörthersee Architektur - Kärnten, Österreich

Ebenfalls von Baugartner wurde die Villa Schnürr (1927) geschaffen. Die Villa Schürr besitzt wohl das schönsten oder zumindest malerischste gelegene Boots- und Badehaus im Wörthersee. Das denkmalgeschützte Bootshaus ist mit einem Holzsteg mit dem Seegrundstück verbunden. Von der Straße aus ist der Ausblick auf das Bootshaus am zauberhaftesten.

Seehotel Astoria: das Badehaus - Wörthersee - Kärnten, Österreich

Wer damals etwas auf sich hielt und eine Villa am Ufer des Wörthersees hatte, baute auch immer noch ein Bade- und Bootshaus dazu. Das herrlich pinke Badehaus gehört zum Seehotel Astoria, das ebenfalls ein wunderschönes Juwel aus der Kaiserzeit ist.

Werzer-Bad - Historische Badeanstalt im Wörthersee und letzte ihrer Art in ganz Österreich - Kärnten

Das Werzer-Bad (1895) war eine repräsentative Badeanstalt und ist heute die letzt-erhaltene in Kärnten aus dieser Zeit.

Villa Wörth, Villa Seehort, Villa Miralago, Villa Seefried - Best erhaltenes Villen-Ensemble am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Nirgendwo am Wörthersee gibt es mehr zauberschöne Villen als bei Pörtschach. Diese vier wunderschöne Villen – Villa Wörth (1891), Villa Seehort (1893), Villa Miralago (1893) & Villa Seefried (1894)  von links nach rechts gesehen – ist das schönste und am besten erhaltene Villenensemble von ganz Kärnten.

Maria Wörth & ihre Kirchen - Wörthersee - Kärnten, Österreich

Kein Schloss & keine Villa und trotzdem ein herrlich schöner Anblick! Die Kirchen von Maria Wörth mit der großen Sommerkirche (Pfarr- & ehemalige Stiftskirche) und der kleineren Winterkirche. Sie stehen auf einer felsigen Halbinsel, die bis 1770 noch eine Insel im Wörthersee war.

Im Hintergrund thront der Pyramidenkogel, der von so vielen Stellen am Wörthersee als neues Wahrzeichen des Sees gesehen werden kann.

Schloss Reifnitz: wunderschön gelegen auf einem Felsvorsprung im Wörthersee - Kärnten, Österreich

Als nächstes zieht das Schiff an wohl dem schönstgelegenen Schloss im Wörthersee vorbei. Schloss Reifnitz wurde 1898 für den Bürgermeister von Klagenfurt von dem Hamburger Architekt Zenkonski auf einem idyllischen Felsvorsprung und einer in den Wörthersee hineinragenden Landspitze gebaut und erhielt damals den Namen Schloss Klein-Miramar.

Villa Schwalbennest mit vielen Erkern und Türmchen- Wörthersee - Kärnten, Österreich

Wieder auf der Nordseite des Sees angekommen, passieren wir die Villa Schwalbennest. Die idyllische, märchenhaft anmutende Villa Schwalbennest (vormals Villa Janesch) wurde 1889 erbaut und verzaubert mit ihren vielen kleinen Erkern und Türmchen.

Das Strandbad Klagenfurt ist eines der größten Binnenseebäder Europas - Kärnten, Österreich

Kurz darauf erreicht das Schiff das Ostende des Wörthersees. Hier erstreckt sich, so weit das Auge nur blicken kann, das Strandbad von Klagenfurt. Das Strandbad Klagenfurt am Wörthersee ist eines der größten Binnenseebäder Europas.

Einer der vielen Bootsanleger & Cafes am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Von hier aus geht es auf dem gleichen Weg wieder zurück. Neben den hier gezeigten Villen und Schlössern gibt es noch unzählige mehr von ihnen, die die Ufer des Wörthersees säumen.

Auf dem Rückweg träume ich vor mich hin. Wie mag das Leben wohl zur Jahrhundertwende gewesen sein, wenn man zu dieser privilegierten Oberschicht gehörte und seine Sommerzeit hier am Wörthersee verbrachte?

Wörthersee - Aktivitäten auf dem See: Motorboot & Wasserski - Kärnten, Österreich

Nur ab und zu holen mich Geräusche zurück in das Hier und Jetzt. Was für ein wunderschöner See! Und einen Tagtraum & Sonnenbrand später bin ich wieder zurück in Velden.

 

Wörthersee – Wer so schön & einzigartig ist, darf auch eine Diva sein!

Einst bei den Römern standen die Attribute diva oder divus  nur Göttern zu. Heute steht der Begriff Diva für mich für eine selbstbewußte Einzigartigkeit, die in der jeweils zugedachten Rolle auch ausgiebig zelebriert wird und durch exzentrische Allüren, verbunden mit einer verzeihlichen Launenhaftigkeit, auffällt.

Malerisches Schloss Reifnitz - Villen & Schlösser-Idylle am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Für mich kann die Diva Wörthersee mit keinem Begriff besser beschrieben oder all ihren Fassetten gerechter werden. Mir haben alle Seen, die ich bislang in Kärnten gesehen habe, super gut gefallen und sie müssen sich in ihrer Schönheit nicht vor dem Wörthersee verstecken, wenngleich keiner mit diesen Farben der Karibik mithalten kann.

Das malerisches Badehaus der Villa Schürr ist ein beliebtes Fotomotiv am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Es ist irgendwie der Stolz, die Eigenwilligkeit, das Bewusstsein, etwas ganz Besonders zu sein und dafür verehrt zu werden, was den Wörthersee von all den anderen malerischen Seen unterscheidet. Er ist und bleibt eben eine Diva, vor dem die Besucher huldigend und staunend ihren Hut ziehen.

Atemberaubende Pyramidenkogel Ausblicke auf den Wörthersee - Kärnten, Österreich

 

Meine Tipps:

  • Die Ahoi Wörthersee Schifffahrt legt mehrmals täglich die Strecke Velden bis Klagenfurt zurück mit vielen Zwischenstopps. Es ist sowohl als Personenverkehr als auch für eine reine Erlebnisfahrt auf dem zauberhaften See geeignet. Das Schiff zieht an den Villen in respektvoller Entfernung vorbei. Wer genauer hinsehen will, tut gut ein Fernglas oder Kamera-Zoom mitzunehmen. Auch die Sonneneinstrahlung selbst bei bedeckterem Himmel sollte während der rund 2,5 stündigen Fahrt nicht unterschätzt werden (Sonnencreme mitnehmen). Alle Preise, Abfahrtzeiten und weitere Informationen zu Abend- & Sonntags-Specials der Ahoi Wörthersee Schifffahrt findest du hier auf der offiziellen Webseite.
    Neben dem Linienverkehr der Ahoi Wörthersee Schifffahrt gibt es auch noch Velden Schifffahrt, die die Teilstrecke Velden – Maria Wörth bedient und viele private Bootsverleiher, die individuelle Boots-Charter anbieten.

Schlosshotel Velden mit Schiffsanleger im Vordergrund - Promis, Schickimicki, Reiche & Schöne - Kärnten, Österreich

  • Kombination Schifffahrt, Zug, Fahrrad, Wandern: Viele Erkundungstouren um den Wörthersee lassen sich auch gut kombinieren. So können Wanderungen mit der Schiffsrundfahrt oder Radtouren mit dem Zug kombiniert werden. Ein beliebtes Kombiticket der Ahoi Wörthersee Schifffahrt ist „Schiff & Pyramidenkogel“. Von Reifnitz führt eine Wanderung zum Pyramidenkogel hinauf, Alternativ ist auch der Bustransfer inklusive.
  • Mit 100 Meter Höhe ist der Aussichtsturm Pyramidenkogel nicht nur der höchste aus Holz errichtete Aussichtsturm der Welt, sondern er bietet auch den besten 360° Rundblick über den herrlich türkisen Wörthersee und das wildschöne Karawanken-Gebirge. Nur fliegen ist vielleicht noch schöner, was die Ausblicke auf den See betreffen.

Vom Pyramidenkogel hat der Besucher den besten Ausblick über den ganzen Wörthersee & Pörtschach - Kärnten, Österreich

  • Übernachten am Wörthersee: Rund um den Wörthersee reihen sich unzählige, zauberhafte historischen Villen, Schlössern, Hotels bis hin zu einfachen Pensionen und Campingplätzen. Besonders begehrt sind natürlich die Hotels, die sich in erster Reihe am Seeufer befinden und meist auch einen privaten Strand bzw. Uferabschnitt besitzen.
    Meine Sonnenaufgangs-Fotos sind vom Balkon des schönen, sehr freundlichen Hotels Orgris am See entstanden. Das Ogris am See begeistert u.a. mit ihrer Sauna auf dem Dach, mit großartigen Ausblicken auf den See und einen privaten Badesteg.
    Hotelstrand Ogris am See - Velden - Kärnten, Österreich
    Wer sich nach einen quirligen Tag am Wörthersee lieber etwas zurückzieht und viel Raum, Natur pur & grüne Stille zum Durchatmen bevorzugt, ist im Hotel Landhaus Streklhof im Hinterland von Velden genau richtig. Der schön gelegene Außenpool des liebevoll gestalteten, warmherzigen Hotels Landhaus Strekhof, die grünen Wiesen mit Liegen & „Biergarten“ und der neue riesige, wunderschön designte Wellness-Stadl bieten alle Möglichkeiten zum Relaxen, Entspannen und Wegträumen.

Viel Raum & Natur pur: Landhotel Streklhof im Hinterland von Velden - Außenpool mit Wolkenstimmung - Kärnten, Österreich

  • Ganz neu in Kärnten ist das Genuss-Wander-Konzept der Slow Trails. An den schönsten Seen Kärntens werden leichte Wanderungen angeboten, mit nur wenig Höhenmetern, dafür grandiosen Ausblicken. Was hinter dem Konzept der Slow Trails steckt, wo die schönsten Slow Trails zu finden sind und was dich dort erwartet, kannst du hier nachlesen: Kärntner Slow Trails – Wo Genusswandern, Seen, Berge & Lebensfreude eins werden

Slow Trail Zwergsee - Waldbühne & Highlight eines der schönsten Slow Trails in Kärnten - Österreich

 

Kann ich dich mit meinem Beitrag neugierig machen auf Velden & den märchenhaft schönen Wörthersee? Warst du schon einmal hier? Was waren deinen Highlights? Ich freue mich auf deine Kommentare!

 

Favicon 40Dir gefällt mein Österreich Reisebericht? Dann unterstütze mich bitte & werde ein dauerhafter FB Fan von Passenger On Earth. Danke! Alle Reiseberichte nach Ländern -> Menü: Welt in Farbe

Weiterlesen & Inspirieren lassen:

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.