Hervey Bay: Spielplatz der Buckelwale – Wale aus nächster Nähe erleben!

Die beste Walbeoboachtungstour in Hervey Bay: Freedom Whale Watch - einen ganzen Tag Wale beobachten von der Freedom III - Queensland

Jährlich tummeln sich mehr als 3.000 Buckelwale für jeweils einige Tage in den seichten, warmen Gewässern der Hervey Bay, bevor sich sich auf den Weg in Richtung Antarktis machen. Was für die Wale ein Rast-, Spiel- & Trainingsplatz ist, ist für die Walbeobachter Faszination & pure Ekstase.

Wer sich zwischen Mitte Juli und Ende November an der Ostküste von Queensland befindet, kann sich die große Freude machen und eine Walbeobachtungstour in Hervey Bay einplanen.

Gibt es etwas Faszinierenderes als majestätischen, großen Buckelwalen und ihren Jungen zuzusehen, wie sie aus dem Wasser schießen, Schrauben drehen und sich mit Flossen-Winken für die Begeisterungsschreie der Walbeobachter bedanken?

Hervey Bay liegt 280 km nördlich von Brisbane und nennt sich stolz selbst Welthauptstadt der Buckelwal-Beobachtung. Tatsächlich bin ich dieses Mal genau zur richtigen Zeit in Hervey Bay um mit einem der Walbeobachtungsboote hinaus in die Bucht zu den Buckelwalen und ihren Kälbern fahren zu können.

Faszination & Ekstase pur: Buckelwale beobachten in Hervey Bay - Queensland

 

Hervey Bay – der beste Ort um in Queensland Buckelwale zu beobachten

Das warme, seichte Gewässer der Hervey Bay wird auf der einen Seite von der größten Sandinsel Australiens, der Fraser Island, von der anderen Seite durch die Küste von Queensland geschützt.

Hervey Bay - Buckelwale beim Springen "Bleaching" - Freedom Whale Watch - Queensland

Die Bucht bietet den jungen Buckelwalen, den schwangeren Walen und den Schulen (engl. pods) bzw. familiären Gemeinschaften von Mutter & Kalb einen sicheren Hafen bevor sie auf ihre lange Reise weiterziehen zu ihren Futtergründen in der Antarktis.

Wann kannst du Wale in Hervery Bay beobachten?

Die Saison für die Walbeobachtungstouren mit den Booten beginnt in Hervey Bay Mitte Juli und dauert in der Regel bis Anfang/Ende November.

Buckelwale beobachten in Hervey Bay auf der Freedom III - Queensland

Da zur Walbeobachtungssaison, die Wahrscheinlichkeit Buckelwale sehen zu können so extrem hoch ist, können viele der Bootstouren-Anbieter eine „Walsichtungsgarantie“ anbieten. Ein Kriterium auf das du achten solltest, besonders wenn das Wetter nicht optimal ist.

Die Walbeobachtungstouren in Hervey Bay sind preislich günstig, da keine Helikopter eingesetzt (und bezahlt) werden müssen, um die Buckelwale aufzuspüren.

 

Freedom Whale Watch  – Wale beobachten satt, leckeres Essen & viel Humor

Wie sich herausstellen wird, habe ich einmal wieder ein glückliches Händchen und  mir mit Freedom Whale Watch den besten Anbieter für eine ganztägige Walbeobachtungstour in Harvey Bay ausgesucht. Wer will kann sich entweder in Harvey Bay vom Hotel / Caravan Park abholen lassen oder fährt selbst zum Hafen.

Hervey Bay - Sandy Strait Marina: hier legen die Walbeobachtunsboote ab - Queensland

Ich habe mich für eine Ganztages-Bootstour entschieden, weil das Wetter perfekt ist und ich so viel Zeit wie möglich haben möchte, um ganz viele Buckelwale beobachten zu können.

Hervey Bay - Walbeobachtungsboot Freedom III im Hafen - Queensland

Treffpunkt ist 9 Uhr auf der Freedom III bei der Sandy Strait Marina. Als erstes gibt es Kaffee oder Tee und und einen kurzen Abriss zur Sicherheit an Bord. Schon bei den trockenen Sicherheitsvorschriften beweist Keith, der Kapitän, soviel herrlich trockenen Humor, dass ich alle Mühe habe, nicht loszuprusten und den Schluck Kaffee in meinem Mund nicht im hohem Bogen vor meinen Füße auszuspucken.

Hervey Bay - Walbeobachtung mit Garantie: Jeder wird einen Wal sehen! - Queensland

Keith will kurz unsere Aufmerksamkeit als er erklärt, dass es auf der Freedom III eine „Whale Watch Guarantee“ gibt. D.h. in dem sehr, sehr seltenen Fall, dass wirklich einmal keine Wale zu sehen sind, kann der Gast an einer weiteren Ausfahrt teilnehmen. Dann zückt Keith seinen Plüsch-Wal und bittet alle herzusehen. Ok, damit haben wir schon unseren ersten Wal für den Tag gesehen. So geht es ca. 20 Minuten und ich lache mit vielen anderen Tränen! 🤣

Freedom III - Hervey Bay Walbeobachtung mit Freedom Whale Watch - Queensland

Bei einer so guten, fröhlichen Atmosphäre & Energie an Bord muss der Tag grandios werden. Dann legt die Freedom III ab und es geht endlich los. Es herrscht eine seltsame Wolken-Sonne-Stimmung.

Hervey Bay - Seltsame Wolken-Sonne-Stimmung in der Bucht - Queensland

Unser schicker Wahlbeobachtungs-Katamaran zieht entlang der Ostküste von Fraser Island weiter hinaus in die Bucht.

Hervey Bay Walbeobachtungstour - Blick auf Fraser Island & Fischerboot - Queensland

Wir begegnen ab und zu einem kleinen Fischerboot, ansonsten scheinen wir ganz alleine in der Hervey Bay zu sein.

Hervey Bay - Ausblick auf Fraser Island: die größte Sandinsel der Welt - Queensland

Sobald sich die Wolken verziehen, zeigt sich die Ostküste von Fraser Island von ihrer strahlend schönsten Seite! Wow … was für Farben!

Ich freue mich um so mehr über diesen Anblick, weil ich für den morgigen Tag eine Fraser Island Tour gebucht habe und weiß, dass die Tagestouren nicht an der Ostküste entlang fahren und ich sie jetzt trotzdem zu sehen bekomme.

Freedom Whale Watch - Leibliches Verwöhnprogramm: Leckere Süße Teilchen & Kaffee - Hervey Bay, Queensland

Um uns die Fahrt zu den Tummel- & Spielplätzen der Wale sprichwörtlich zu versüßen, gibt es Kaffee, Tee und unheimlich leckere, selbstgemachte Süßigkeiten und zwar von Sue, der Frau des Kapitäns. Wer kann da widerstehen?

Hervey Bay - Walbeobachtungstour: Tümmler oder Bottle Nose Dolphins buhlen um Aufmerksamkeit - Queensland

Ein paar Tümmler (engl. bottle nose dolphins) buhlen mit Sprüngen aus dem Wasser um unsere Aufmerksamkeit.

Wale beobachten in Hervey Bay - Walspuren an der Wasseroberfläche - Queensland

Wir sehen ein wildes Platschen in weiterer Ferne, doch als wir zu dem Ort kommen, ist alles wieder ruhig.

Wir sehen noch diese Spuren der Buckelwale – meist runde Bereiche, wo das Wasser spiegelglatt ist – sie entstehen durch Flossenbewegungen unterhalb der Wasseroberfläche. Sie sind ein Zeichen dafür, dass in dieser Gegend ein Buckelwal demnächst auftauchen kann.

Hervey Bay Walbeobachtung - Schwanzflosse & Wasserfontäne - Queensland

Alles geht blitzschnell und bevor ich auch nur mit der Kamera in die richtige Richtung schaue, ist nur noch ein Gruß von seiner Schwanzflosse bzw. Fluke mit der abtropfenden Wasserfontäne zu sehen. Auch schön!

 

Walgesänge & Schnarchen Wale, wenn sie schlafen?

Dann bekomme ich etwas zu sehen und zu hören, was ich so noch nie erlebt habe. Nur wenig weiter hängen in einiger Entfernung zwei Buckelwale – wieder Mutter und Kind – senkrecht Kopf nach unten im Wasser. Keith stoppt in einiger Entfernung das Boot, stellt den Motor ab und erklärt uns, dass die Buckelwale so schlafen.

Hervey Bay: Freedom Whale Watch Tour - Schlafende Buckelwale hängen Kopf unter im Wasser - Queensland

Keith hängt ein Mikrofon ins Wasser. Alles ist still und über die Lautsprecher hören wir das Atmen der Wale. Es hört sich an, als wenn sie zweimal mit kurzen Atemstössen ausatmen und dann kommt ein langgezogenes Geräusch, das sich definitiv wie Schnarchen anhört. Wie cool ist das denn! Und so lustig!

Hervey Bay - Schlafender Wal: Atmen & Schnarchen - Freedom Whale Watch Tour - Queensland

Wir hören alle ganz fasziniert eine Weile diesen Lauten zu und alle kichern in sich hinein. Dann macht sich Keith mit seiner Freedom III leise und langsam wieder davon.

Hervey Bay - Wir hören Walgesang & das Atmen schlafender Wale - Freedom Whale Watch Tour - Queensland

Das interessanteste Verhalten der Buckelwale ist ihr Walgesang. Bei den Buckelwalen ist die Vielfalt an Walgesangs am größten und am lautesten und ist bis zu Entfernungen von 32 km hörbar. Vor allem die Männchen singen und werben damit um die Weibchen. Die Gesänge dauern 10 – 20 Minuten und für Stunden wiederholt werden. Australische Buckelwale singen anders als die Buckelwale in USA und die an der Ostküste singen anders als die an der Westküste.

 

Walbeobachtung – Aber wer beobachtet hier eigentlich wen?

Kurze Zeit später bekomme ich etwas zu sehen, das mich für einen Moment vergessen lässt zu atmen. Zwei Buckelwale – Mutter und Kind – ziehen direkt auf ein kleines Fischerboot zu. Und dann …

Hervey Bay - Buckelwale nähern sich kleinem Touristenboot - Freedom Whale Watch - Queensland

als wenn sie beste Freunde wären, kommen die Buckelwale ganz an das Boot heran, strecken ihre Köpfe aus dem Wasser. Ganz nach dem Motto, lass uns mal nachsehen, ob wir Menschen im Boot schon kennen. Faszinierend …  ich habe absolutes Gänsehaut-Feeling vor lauter Freude! Wie müssen sich die Beobachter im Boot erst wohl fühlen? Die Meeresgiganten sind keine Armlänge von ihnen entfernt. So schön!

Wale beobachten in Hervey Bay - Buckelwale "breachen" direkt vor Fischerboot - Queensland

Es sind fast immer die Jungtiere, die so neugierig und verspielt alles begreifen wollen. Wir schauen dem sich immer wiederholenden Treiben bestimmt 10 Minuten zu. Alle auf unserem  Boot sind mucksmäuschenstill. Jeder genießt diesen faszinierenden Moment auf seine Weise.

 

Hervey Bay – Spielwiese & Trainingsbucht für junge Wale: Breaching, Spyhopping & Lobtailing

Gleich darauf schwimmt eine Mutter mit Kind auf uns zu. Ich habe noch mein Zoom-Objektiv auf meiner Kamera, aber die Buckelwale sind schon so nahe, dass ich immer nur Teile von ihnen auf das Foto bekomme, wenn sie recht schnell auftauchen und ihren Kopf aus dem Wasser strecken.

Hervey Bay Wale beobachten - Buckelwale beim Spyhopping - Freedom Whale Watch - Queensland

Das senkrechte Kopf aus dem Wasser strecken um Ausschau zu halten und die Umgebung zu erkunden, ist ein typisches Verhalten der Buckelwale. Im Englischen wird dies „Spyhopping“ genannt.

Hervey Bay - Buckelwale beobachten mit Freedom Whale Watch - Spyhopping: Ausschau halten & Umgebung inspizieren - Queensland

Von nun an jagt ein Buckelwal-Highlight das andere. Keith muss das Boot überhaupt nicht mehr von der Stelle bewegen, denn ab jetzt stehen wir und das Boot wohl im Interesse einiger Buckelwal-Familienverbände (engl. pods).

Buckelwale beobachten in Hervey Bay - Freedom Whale Watch Tagestour - Queensland

Diese tollen Meeresgiganten kommen direkt auf unser Boot zugeschwommen, um dann ihren Kopf direkt vor uns aus dem Wasser zu heben, um nachzusehen, was für seltsam winzige Wesen sich da an der Wasseroberfläche tummeln.

Hervey Bay - Spy Hopping: wird das Auftauchen der Buckelwale (Humpback Whales) genannt - Queensland

Was auf der Bauchseite der Buckelwale ein bisschen wie ein „Ziegenbärtchen“ aussieht, sind Parasiten in Form von goldgelben Kieselalgen, Seepocken, aber auch Walläuse (Cyamus boopis), die ausschließlich bei Buckelwalen vorkommen.

Buckelwal - Brustflosse mit Seepocken - Walbeobachtung mit Freedom Whale Watch, Hervey Bay - Queensland

Besonders gut lassen sich die Seepocken erkennen, wenn die Buckelwale ihre bis zu 5 Meter langen Brustflossen aus dem Wasser strecken. Die Brustflossen machen ein Drittel der Gesamtlänge der Buckelwale aus und sind damit die längsten im ganzen Reich der Wale.

Hervey Bay - Buckelwale umkreisen Walbeobachtungsboot - Freedom Whale Watch - Queensland

Die Zeit scheint stehen zu bleiben. Jeder hat das breitest mögliche Grinsen im Gesicht, das nur noch durch laute Freudenschreie und wildes Umhergestikulieren getoppt wird.

Hervey Bay - Buckelwalbeobachtungstour (Humpback Whales) mit der Freedom III - Freedom Whale Watch - Queensland

Für eine undefinierbar lange Weile ziehen zwei Familien danach einfach nur ihre Kreise um die Freedom III.

Buckelwal Blas - Walbeobachtung mit Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Der Blas der Buckelwale ist für sie charakteristisch und erreicht eine Höhe von 3 Metern. Damit können sie auf einer glatten Wasseroberfläche schon von weitem gesehen werden.

Buckelwal - Flacher Kopf mit Hautknoten und Tasthaaren - Hervey Bay - Queensland

Der Kopf bzw. Rostrum des Buckelwals ist flach und zeigt zahlreiche, ungefähr faustgroße Hautknoten (Tuberkel), die jeweils mit ein oder zwei Borsten versehen sind. Buckelwale sind die einzigen Wale, die solche Tasthaare besitzen.

Buckelwale - 14-20 Kehlfurchen auf dem Bauch - Freedom Whale Watch -Hervey Bay - Queensland

Die Buckelwale, die zu den Furchenwalen gehören, haben 20 – 50 Furchen auf der Bauchseite, die sich bis über den Bauchnabel erstrecken.

Buckelwal Junges: Klatscht mit Brustflosse auf das Wasser - Hervey Bay - Queensland

Die Buckelwal-Kälber klatschen lautstark mit ihren Brustflossen auf das Wasser.

Buckelwal Kalb: Klatscht lautstark seine Brustflosse auf das Wasser - Hervey Bay - Queensland

Sie zeigen uns alle Kapriolen, die sie aufzuweisen haben. Auf dem Rücken schwimmend, auf der Seite oder auf dem Bauch.

Buckelwal-Kalb beim Rückenschwimmen - Hervey Bay - Queensland

Was hier für uns wie ein Spiel aussieht, ist für die Jungtiere aber auch ein hartes Trainings- und Überlebensprogramm, um fit genug zu werden für die lange, lange Reise in die Antarktis.

Buckelwal - Typisches Verhalten: Schwanzflosse aus dem Wasser herausgestreckt - Hervey Bay - Queensland

Ein weiteres typisches Verhalten der Buckelwale ist, dass sie ihre Schwanzflosse weit aus dem Wasser heraus und hoch in die Luft strecken.

Buckelwale - Lobtailing: Auflagen mit Schwanzflosse - Hervey Bay - Queensland

Die Schwanzflosse wird dann blitzschnell heruntergerissen und auf die Wasseroberfläche geschlagen. Dieses Verhalten wird als Flukenschlagen oder  „Lobtailing“ bezeichnet.

Buckelwale beim Flukenschlagen oder Lobtailing - Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Die Bedeutung oder der Zweck des Lobtailing, Schlagen mit der Schwanzflosse, ist bisher nicht bekannt. Für die Jungtiere ist es aber sicherlich ein gutes Training.

Buckelwale - Mutter & Kalb - Hervey Bay - Queensland

Voller Begeisterung und Faszination starren wir alle auf die Wasseroberfläche. Manchmal taucht ein Buckelwal (engl. humpback whale) direkt eine Armlänge von unserem Boot entfernt auf, manchmal springen sie aus dem Wasser nur wenige Meter vom Boot entfernt.

Hervey Bay - Buckelwale oder Humpback Whale beim Bleaching (aus dem Wasser springen) - Queensland

Das aus dem Wasser springen wird als „Breaching“ bezeichnet. Oft drehen sich die Buckelwale dabei noch um ihre eigene Achse. Atemberaubend!

Nach gefühlt einer Stunde haben sie keine Lust mehr zu springen. Die Humpback Whales ziehen noch einige Runden um unser Boot, um dann in der Ferne zu verschwinden.

Buckelwal-Beobachtungstour - Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Die kleine Buckelwal-Pause nutzt Keith und sein Team, um uns ein leckeres Mittagsbuffet anzubieten. Mein neuer Kartoffelsalat-Favorit wird damit geboren: Kartoffeln, gekochte Eier in eine Curry-Remouladen-Soße. Super lecker! Alles andere natürlich auch. 😊

Freedom Whale Watch - Super leckeres Lunch Buffet - Hervey Bay -Queensland

Ich habe gerade angefangen zu essen, da gibt Keith über Lautsprecher durch, dass in Richtung „11 Uhr“ wieder Buckelwale springen. Alle lassen ihr Essen stehen und schauen den jungen Walen beim Kapriolen schlagen in der Ferne zu.

Humpack Whales Breaching - Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Nach dem späten Mittagessen – früher ging es nicht, weil zu viele Buckelwale – machen wir uns langsam wieder auf den Weg zurück, weil am späten Nachmittag Sturm angesagt ist.

Walbeobachtung auf der Freedom III - Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Wir haben wieder Glück und die Hervey Bay meint es gut mit uns. Erst ein einiger Entfernung und dann kommen wieder zwei oder drei Buckelwal-Familien direkt auf uns zu.

Ich entschließe mich die Hervey Bay aus der Captain’s Lounge anzusehen und unterhalte mich ein bisschen mit Keith. Er zeigt mir eine seiner Aufnahmen, wo ich den Mund ebenfalls – aber vor Staunen – nicht mehr zu bekomme.

Humpback Whale oder Buckelwal mit offenen Mund - Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

WOW … für so einen Anblick muss man wohl jahrelang Buckelwale beobachten. Es sieht aus, als wenn eine Mutter ihr Neugeborenes an die Wasseroberfläche bringt. Das ist aber nur meine Interpretation.

Deutlich sind die Barten der Buckelwale hier zu sehen. Sie bestehen aus einer Reihe von 270 – 400 fransigen, sich überlappenden Hornplatten am Oberkiefer. Die aus fingernagel-ähnlichem Material bestehenden Barten zerfasern auf der Innenseite zur Zunge hin in feine Haare. Sie dienen zum Filtern der Nahrung.

Buckelwale beobachten auf Freedom III - Buckelwal-Beobachtungs-Hauptstadt Hervey Bay - Queensland

WOW! … Das sind vermutlich die größten Buckelwale, die ich heute zu sehen bekomme! Ausgewachsene Buckelwale sind 15 – 18 m lang und wiegen bis zu 30 Tonnen! Selbst die Neugeborenen wiegen schon knapp eine Tonne!

Humpback Whales vom Oberdeck der Freedom III beobachtet - Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Vielleicht sind diese Humpback Whale Pods zu müde zum Springen („bleachen“) oder einfach gerade zu erwachsen, auf alle Fälle ziehen sie nur gemütlich um die Freedom III und rollen sich dabei in jede erdenkliche Position als wollten sie uns ihren ganzen Körper vorstellen.

Humpback Whales oder Buckelwale von dem Oberdeck der Freedom III aus beobachtet - Hervey Bay - Queensland

Hervey Bay gehört für die immer noch bedrohten Buckelwale an der Ostküste zu einem der überlebenswichtigsten Lebensräume auf ihren langen Reisen. Vor allem Mütter mit Kälbern suchen diese seichte, warme Bucht auf. Dabei kehren 95 Prozent der Buckelwale jedes Jahr wieder nach Hervey Bay zurück.

Buckelwal Safari mit Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

Nach vielleicht 20 Minuten finden die Buckelwale, dass sie genug gezeigt haben und tauchen lautlos ab und sind verschwunden.

Statt dessen schwimmt eine Meeresschildkröte direkt an uns vorbei und findet wohl, dass sie auch ein bisschen Aufmerksamkeit verdient.

Meeresschildkröte schwimmt an der Wasseroberfläche - Hervey Bay - Queensland

Das Wetter wird zunehmend schlechter und wir sind eh schon länger in diesem Teil der Bucht. Aber solange es etwas zu sehen gibt, fährt Keith auch nicht zurück. Also keine Anschlusstermine planen. 😃

Hervey Bay vor dem Sturm - Queensland

Weißt du woher Buckelwale oder Humpback Whales ihren Namen haben?

Buckelwale: warum heißen sie so? - Hervey Bay - Queensland

Wenn sie abtauchen, machen sie zuerst einen großen Buckel bevor sie im Wasser verschwinden. Daher auch ihr Name Buckelwal oder im englischen einfach Humpback Whales.

Buckelwal-Familie: Mutter mit jungem Kalb - Hervey Bay - Queensland

Trotz tausender Harvey Bay Besucher und einiger Boote, ist – vor allem bei einer Tagestour – die Bucht groß genug, dass die neugierigen Walbeobachter selten einem anderen Boot begegnen und fast immer das Gefühl haben, alleine in der Bucht nach Buckelwalen Ausschau zu halten. Einfach grandios!

Hervey Bay: Schutzheiliger bei der Hafenausfahrt - Queensland

Kurz danach kommen wir wieder im Hafen an. Mein großer Dank gebührt neben der fantastischen Crew auch dem Schutzheiligen dieser Bucht. Vielleicht hat er ja auch mitgeholfen, dass dies ein so grandioser, nicht zu übertreffender Tag wurde.

Freedom Whale Watch - FreedomII im Hafen von Hervey Bay - Queensland

Meine Walbeobachtungstour mit der Freedom III gehört für mich zu den schönsten Erlebnissen & den absoluten Highlights von Queensland.

 

Exkurs: Die langen Reisen der Buckelwale

Buckelwale folgen festen Wanderrouten und weisen dabei ein unvorstellbares Durchhaltevermögen auf. Auf ihren saisonalen Wanderungen von über 5.000 km verbringen sie den australischen Winter in den subtropischen Küstengewässern zur Paarung und der Geburt der Kälber, um dann den Sommer in den polaren Gewässern zur Nahrungsaufnahme zu verbringen.

Buckelwale oder Humpback Whales - Hervey Bay: Welthauptstadt der Buckelwal-Beobachtung - Queensland

Anfang / Mitte Juni ziehen die Buckelwale am südlichen Great Barrier Reef bis in die südliche Region der Whitsundays. Auf ihrer Migration zurück in Richtung Antarktis legen sie einen meist einige Tage dauernden Zwischenstopp in Hervey Bay ein.

Die Buckelwal-Jungen haben nur wenig Zeit, um sich für diese lange Reise praktisch ohne Ruhepause hier in den warmen Küstengewässer genügend Kraft und Ausdauer anzutrainieren.

Junge Buckelwale beim "Bleaching" bzw. Spingen - Hervery Bay - Queensland

Denn alles was wir hier sehen, ist nicht nur pure Lebensfreude, sondern auch ein hartes Trainingsprogramm. Wobei zu Beginn das Muttertier meist die Übungen vormacht und das Kalb alles einfach nachahmt. Sitzen all die Sprünge, das Platschen mit der Fluke, das Schlagen, Winken und Klatschen mit den Flossen, kann sich das Muttertier schonen und einfach dem Treiben des Kalbes zusehen.

Viele Jungtiere überleben diese erste lange Reise nicht. Sie sterben entweder an Erschöpfung oder fallen angreifenden Schwertwalen (Orcas) zum Opfer.

Buckelwal-Kälber trainieren für die lange Reise - Hervey Bay - Queensland

Das Muttertier frisst übrigens kaum etwas in den subtopischen Gewässern, säugt aber ihr Kalb für fünf bis sieben Monate täglich mit 45 bis 50 Liter extrem fetthaltige Muttermilch. Kompensiert wird der Gewichtsverlust erst in den Polarmeeren der Antarktis, wo der stark geschwächte und extrem abgemagerte Buckelwal 1 – 1,5 Tonnen Nahrung pro Tag (Krill, d. h. Krebstierchen, Plankton & verschiedenen kleinen Fischen) wieder aufnehmen kann!

Es gibt Gruppen von Buckelwalen, die jedes Jahr an die Westküste und andere, die jedes Jahr an die Ostküste bis nach Fidschi zurückkehren. Vermischungen zwischen den Gruppen gibt es nicht.

 

Wie findest du den richtigen Anbieter für deine Walbeobachtungstour?

Nachdem ich mit der Walbeobachtungstour mit Freedom Whale Watch mehr als überglücklich war, entscheide ich mich an meinem letzten Tag in Hervey Bay noch eine Halbtagstour von einem anderen Anbieter zu machen. Eine Tour, die ich allerdings nicht empfehlen möchte, weil Service und Freundlichkeit an Bord wenig vorhanden war und ich finde, dass ein halber Tag zu kurz ist.

Walbeobachtungstouren in Hervey Bay - Was kannst du erwarten? - Queensland

Erwartungshaltung: Egal welcher Anbieter du dir aussuchst, Wale sind freilebende Tiere und sie kommen in die Nähe der Boote, wenn sie Lust dazu haben und neugierig sind. Ein Faktor, der stark von Glück & gutem Karma abhängt. 😊

Weil ich immer wieder gefragt werde, welchen Anbieter ich empfehlen & auf was zu achten ist: ein paar Faktoren für das Gelingen einer Walbeobachtung & Safari Tour:

Hervey Bay Walbeobachtungstouren - Unterschiede, auf die du achten solltest - Queensland

  • Das Wetter: Ich möchte dir raten, dir mehr als einen Tag für eine Walbeobachtung einzuplanen, dann kannst du bei schlechtem Wetter auf etwas anderes ausweichen. Bei Wellengang und düsteren Wolken heben sich die Wale kaum von dem Wasser ab. Auch heftiges Geschaukel macht auf dem besten Boot keinen Spaß.

Walbeobachtung bei Wolken: Wale unterscheiden sich kaum von der Farbe des Meeres - Hervey Bay - Queensland

  • Der richtige Zeitpunkt: sowohl zu Beginn wie auch am Ende der Walbeobachtungssaison sind weit weniger Wale in der Bucht. Damit sinkt auch die Wahrscheinlichkeit auf spektakuläre Akrobatik und darauf eine Vielzahl von verschiedenen Walgruppen zu finden.
  • Dauer der Tour: wenige Stunden oder Tagestour? In Hervey Bay müssen die Boote in der Regel mindestens eine halbe Stunde oder länger hinausfahren bis Wale gesichtet werden können. Bei einer Tagestour geht alles viel entspannter zu und die Wahrscheinlichkeit immer wieder neue Gruppen von Walen mit verschiednen Interaktionen zu treffen ist höher.

Hervey Bay Walbeobachtung - Empfehlung: Ganztagestour mit Freedom Whale Watch - Queensland

  • Das Boot: Es sollte ein Boot sein, wo du leicht und schnell von einer Seite zur anderen und von hinten nach vorne wechseln kannst. Die großen Katamarane bieten zudem auch einen geschützten Innenbereich an. Wann Boote renoviert wurden oder wie alt sie sind, sollte auf den Webseiten stehen.

Freedom III - Aufenthaltsraum im Innern des Katamarans - Hervey Bay - Queensland

  • Prämierungen und exzellentes Feedback: Gute Bootstouren mit einem guten Service erhalten regelmäßig Prämierungen und auch inhaltlich exzellentes Feedback.

 

Meine Tipps:

  • Mich hat der Humor des Kapitäns, die spannenden Geschichten & Informationen, die Freundlichkeit der Crew, das leckere Essen der Freedom III voll und ganz begeistert und ich schließe mich der Meinung an, dass Freedom Whale Watch sogar mehr als 5 Sterne verdient.
    Freedom III & Captain Keith - Walbeobachtung in Hervey Bay - Queensland
    Mit den herrlichen Späßen herrschte von Anfang an eine super positive Stimmung an Bord. Da geht es gar nicht anders, als dass die Sonne scheint & die vielen Wale diese Energie spüren und mit uns ziehen und spielen wollen. 😍
    Mehr zu den Touren, den Preisen, den Zeiten & die Möglichkeit von Online-Buchungen und noch mehr Fotos findest du auf der Webseite von Freedom Whale Watch

Die besten Buckelwal-Beobachtungstouren: Freedom Whale Watch - Hervey Bay - Queensland

  • Der Wetside Water Park in Hervey Bay ist ebenfalls einen Besuch wert. Wenn auch die lustigen Wasserrutschen nur für Kinder sind, können die junggebliebenen Erwachsenen zwischen all den Wasserfontänen auch jede Menge Spaß haben. Für alle anderen gibt es ein Restaurant daneben, von dem das Treiben auch genüßlich beobachtet werden kann.

Wasserspaß für Jung & Alt: Wasserpark in Hervey Bay - Queensland

  • Zu den Highlights von Hervey Bay gehören natürlich auch lange Strandspaziergänge. Dabei ist die Atmosphäre gerade bei Sonnenuntergang besonders intensiv und faszinierend.

Harvey Bay - Weiter Strand & schöne Atmosphäre bei Sonnenuntergang - Queensland

  • Das zweite große Highlight von Hervey Bay ist natürlich die größte Sandinsel der Welt – Fraser Island. Wer ein 4WD hat, kann die Sandinsel auf eigene Faust erkunden. Für alle anderen werden 4WD Tages- oder Mehrtagestouren angeboten. Was dich auf einer großartigen Fraser Island Tagestour erwartet, kannst du dir hier ansehen: Faszination Fraser Island – Inbegriff von Paradies & größte Sandinsel der Welt

Fraser Island - Schiffswrack & Strand - Great Sandy National Park - Queensland

  • Übernachtungsempfehlung in Hervey Bay: The Palms Caravan Park – der wunderschön angelegte Palm Caravan Park befindet sich nur gut 5 Minuten von dem wunderschönen Strandabschnitt in Hervey Bay und auch Bars und viele Restaurants können leicht zu Fuß erreicht werden.
    The Palms - Caravan Park Empfehlung in Hervey Bay - Queensland
    Ganz besonders gefällt mir an dem Palms Caravan Park, wie schön die nur wenigen Stellplätze angelegt sind und die Camp Kitchen mit ihrem Lounge-Bereich ist einfach klasse. Die Manager sind super hilfsbereit, sehr freundlich, haben immer ein Lächeln und ansteckend gute Laune. Gleich hinter The Palms liegt ein schöner See mit vielen Seerosen und vielen Vögeln.

Übernachtungsempfehlung: Palms Caravan Park - Schöner Lounge & Kitchen Bereich für Camper - Hervey Bay - Queensland

  • Nur 130 km südlich von Hervey Bay kurz vor dem bezaubernden Noosa liegt am Bruce Highway das kleine Städtchen Gympie, das mit seinem schön angelegten See und dem winzigen Goldmuseum definitiv einen kurzen Stopp wert ist. Vor allem das am Ortseingang liegenden Woodfactory Museum ist ein spannender und lohnender Stopp, um sich die Beine zu vertreten und über die Pionierzeiten zu staunen.

Gympie: ein Besuch wert - z.B. die Woodfactory Museum - Queensland

  • Falls du vorhast, zwischen Juni und September den Süden von Western Australia zu bereisen, dann kann ich dir Augusta als idealen Spot, um Wale zu beobachten empfehlen. In der Flinders Bay gibt es ebenfalls Bootstouren, um die Giganten des Meeres von nahem beobachten zu können. Meinen spannenden Beitrag dazu findest du hier: Faszination Buckelwale! – Wale beobachten in Augusta, Margret River

Buckelwale beobachten - Augusta, Margaret River Region - Whale Watch Western Australia

  • Weitere tolle Highlights, Tipps und Empfehlungen zu Queensland findest du am Ende des Beitrages unter „Weiterlesen und Inspirieren lassen“.

 

Favicon 40Dir gefällt mein Australien-Reisebericht? Dann freue ich mich über deine Unterstützung mit deinem „Gefällt mir“ meiner Passenger On Earth – FB Seite. Danke! Im Menü: Welt in Farbe findest du alle Reiseberichte nach Ländern

Weiterlesen & Inspirieren lassen:

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

One Comment on “Hervey Bay: Spielplatz der Buckelwale – Wale aus nächster Nähe erleben!

  1. #11 würde ich auch nehmen! Einfach, weil es schön ist.
    Wale so nah habe ich noch nie gesehen, obwohl ich vor Brasilien beinahe einen überfahren hätte. Er tauchte vor unserm Schiff unter, ich konnte gerade noch nach Luft schnappen.
    Liebe Grüße
    Steffi

Kommentar verfassen