Besondere Kraftorte am Wörthersee: Energie tanken, wo Seele & Natur eins sind

Wanderung zum Kathreinkogel - bekannte Kraftorte am Wörthersee nahe Velden - Kärnten, Österreich

Es gibt viele Kraftorte am Wörthersee und rings herum, die eine besonders positive Energie & außergewöhnliche Atmosphäre ausstrahlen. Zu den bekanntesten gehören der Kathreinkogel und Sternberg mit Kirche, aber auch die Hohe Gloriette oder einfach auch nur ein lauschig einsames Plätzchen am Ufer des Wörthersees.

Der Wörthersee selbst hat schon eine besondere Magie & Ausstrahlung. Trotz des immensen Touristenaufkommens gibt es noch Kraftorte am Wörthersee, die eine starke Energie & Anziehungskraft auf ihre Besucher ausüben.

Wo ich solche leicht erreichbaren Kraftplätze rund um den Wörthersee gefunden habe, möchte ich dir in diesem Beitrag vorstellen.

Man muss weder Esoteriker noch ein spiritueller Mensch sein, um festzustellen, dass es immer wieder Orte gibt, an denen man das Gefühl hat, besser Durchatmen zu können, in besonders starkem Einklang mit der Natur zu stehen und die intensivere Energie förmlich spüren zu können.

Sternberg mit Kirche & Friedhof: Kraftorte am Wörthersee - Wernberg, Kärnten - Österreich

Einige der Kraftorte am Wörthersee sind als solche über die Landesgrenzen bekannt. Dazu gehören der Kathreinkogel und die Kirche Sternberg. Es gibt aber unendlich viele individuelle Orte, die wir als etwas besonders empfinden und die sich durch Ausstrahlung von anderen stark unterscheiden.

Kathreinkogel: Kraftorte am Wörthersee - Aussicht vom Gipfelplateau - Kärnten, Österreich

Da sich dieses Gefühl, eins mit der Natur  zu sein, besonders gut einstellen kann, wenn wir (fast) alleine an einem Ort sind, lohnt es sich, diese Energieplätze zu einer Zeit aufzusuchen, wenn möglichst wenig andere Besucher sich dort einfinden.

Fantastischer Ausblick auf den Faaker See, Blumenwiesen & Berglandschaft- Kärnten, Österreich

All diese Glücks- und Kraftorte am Wörthersee besitzen nicht nur ein markantes Erscheinungsbild, sondern sind verbunden mit atemberaubenden Ausblicken und sind schon deswegen ein Besuch wert. Und wer weiß … vielleicht kannst du dort auch ihren Zauber und ihre Magie spüren?

 

Kathreinkogel bei Velden mit Wunschbaum

Der markante 772 m hohe Kathreinkogel im Südwesten des Wörthersees hat für jeden etwas zu bieten. Ob als Kulturwanderung durch Jahrtausende oder als Wanderung zu einem ganz besonderen Kraftplatz. Ob als kurzer Aufstieg oder im Rahmen der Kathreinkogel Rundwanderung.

Bauernhof am Fuße des Kathreinkogels verkauft eigene Produkte - Wörthersee, Kärnten - Österreich

Der kürzeste Aufstieg – gut 30 Minuten – zum Kathreinkogel startet vom Parkplatz Kreuzwirt (nicht mehr bewirtschaftet) an der Farrendorfer Straße zwischen Farrendorf/Schiefling und Raunach. Die ersten Meter führen an Feldern und im Sommer an Blumenwiesen hinauf zu einem Bauernhof.

Zu den Kraftorten am Wörthersee: Ausblick vom Fuße des Kathreinkogels - Rundwanderung - Kärnten, Österrreich

Von hier aus geht es über eine Weide und dann über einen gemütlich zu gehenden breitem Waldweg hinauf zum Kathreinkogel. Auf dem letzten Drittel des kurzen, mäßig steilen Aufstieg beginnen Hinweistafeln, die auf Funde und Überreste des 10.000 m² großen Kastells mit Gräberfeld aus der Römerzeit hinweisen.

Kathreinkogel - Altes Gräberfeld - Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Gleich darauf zieht der Kraftort der Stille kurz unter dem Plateau des Kathreinkogels die Aufmerksamkeit auf sich. Hier wartet eine verwunschene Menschenseele in Gestalt einer Schlange auf ihre Erlösung. Vielleicht bist du es ja, die diese Menschenseele erlöst?

Kraftorte am Wörthersee: Kathreinkogel - Schlange als verwunschene Menschenseele - Kärnten, Österreich

Für alle, denen das zu mystisch ist, auf den warten hier auch Jahrtausende von Kulturgeschichte. Ausgrabungsstellen, Siedlungsfunde & Festungswälle machen die letzten Meter des Ausstiegs zum Platteau des Kathreinkogels sehr interessant.

Kathreinkogel - Jahrtausende alte Ausgrabungsstätte - Wörthersee, Kärnten - Österreich

Auf dem Gipfelplatteau des Kathreinkogels steht idyllisch eine klein Kirche mit schönen Wandermalereien der heiligen Katharina an der Außenwand.

Kraftorte am Wörthersee: Kathreinkogel - Sakralkirche auf dem Gipfelplateau - Kärnten, Österreich

Es handelt sich um eine frühchristliche Sakralkirche des späten 14. Jahrhunderts. Ein kleines Guckloch an der Eingangstüre offenbart einen Hauch vom Innern der Kathreinkogel Kirche.

Kathreinkogel - Wandmalerei an der Kirchenwand: Heilige Katharina - Kärnten, Österreich

Unterhalb der kleinen Wallfahrtskirche befinden sich noch die Überreste einer alten Zisterne.

Wanderung auf den Kathreinkogel am Wörthersee - Überreste einer alten Zisterne - Kärnten, Österreich

Auf der größeren der beiden ehemaligen Zisternen steht das heutige Haus der Archäologie, das allerdings nur zwischen Juli & August geöffnet hat. Der Eintritt ist frei.

Kathreinkogel am Wörthersee - Interessanter Baumpilz, der Diamanten schwitzt - Kärnten, Österreich

Dieser riesige Baumpilz sieht aus wie ein Bernstein und Wasser schwitzender Stein oder sind es etwas kleine Diamanten? Zumindest leuchten sie so in den Sonnenstrahlen. Kennst du vielleicht den Namen dieses Baumpilzes und verrätst ihn mir?

Kraftorte am Wörthersee: Kathreinkogel - Christopherus Statue mit Blick auf Velden - Kärnten, Österreich

Hinter der Kirche geht es zu einem Platz,  wo dich schon die Statue des Heiligen Christopherus erwartet. Neben mir ist er der einzige Anwesende, der diesen schönen Ausblick auf den Wörthersee genießt. Alles andere würde auch nicht zu der Energie dieses ganz besonderen Kraftplatzes passen.

Kathreinkogel Wanderung - Grandioser Ausblick auf den Wörthersee und die Berge dahinter - Kärnten, Österreich

Wer wie ich das Glück hat und diesen Kraftort mit Blick über den Wörthersee für sich alleine vorfindet, kann sicherlich die besondere Atmosphäre leicht spüren, seine Gedanken fliegen lassen und ganz viel neue Energie tanken.

 

Kathreinkogel Wunschbaum – Wo Bäume Wünsche tragen

Ich habe gelesen, dass es sich hier um Österreichs einzigem Wunschbaum handelt. Wie Blätter hängen die unzähligen Wünsche auf kleine Holztäfelchen geschrieben an den Ästen der Bäume.

Kathreinkogel: Kraftorte am Wörthersee - Wunschbaum mit Wünschen auf Holztafeln geschrieben - Kärnten, Österreich

Wer will, bringt ein Holztäfelchen mit seinem innigsten Wunsch mit und hängt es an den Baum. Der Wind trägt mit einem Säuseln & einem Holzplättchen-Gesang deinen Herzenswunsch dann weit hinaus ins Universum, wo er sich erfüllt, wenn du ihm die Chance dazu gibst!

Viele der Wünsche drehen sich um Gesundheit, die große Liebe ab und zu Materielles wie Haus, Auto, Katze, Pferd. Manche Wünsche erinnern mich an meine eigene Teenagerzeit und zaubern ein besonders breites Lächeln. Vermutlich gibt es Wünsche, die ein Leben lang dieselben bleiben. Nur packen wir Erwachse diese Wünsche einfach in andere Worte.

Kraftorte am Wörthersee: Kathreinkogel - Wunschbaum mit Wünschen auf Holzplättchen - Kärnten, Österreich

Es sind so viele Wünsche geworden, dass sie die Äste eines Baumes längst nicht mehr tragen können. Und so sind aus einem Baum schon längst drei oder mehr geworden. Vielleicht ist es ja auch die Energie dieser vielen, vielen positiven Wünsche, die an diesem Ort zu spüren ist und verzaubert

Bitte Wünsche nicht auf Zettel schreiben. Diese werden vom Wind ignoriert, abgerissen, zu Papiermüll und von anderen Besuchern mit Füßen getreten. 🙂

 

Kirche Sternberg – Kraftort mit Weitblick

Es gibt viele Möglichkeiten, die Sternberg Runde – Kirche Sternberg, Schloss Damtschach, Ruine Hohenwart /Schwarzes Schloss – zu erwandern oder mit dem Rad oder auch mit dem Auto einfach hinauf auf den Sternberg zu fahren.

Kraftorte am Wörthersee: Sternberg kann erwandert werden. mit dem Rad erfahren oder mit dem Auto erreicht werden - Kärnten, Österreich

Oben auf dem Sternberg angekommen blickt der Besucher auf das gefällige, einladende Gasthaus Messnerei. Hier kehren seit vielen Jahrzehnten Kirchgänger, Wanderer und Spaziergänger (nur Freitag – Sonntag geöffnet) ein.

Dahinter liegt idyllisch die Kirche Sternberg. Sie ist umgeben von einem gepflegten Friedhof, wo die Seelen einen ganz besonderen Ausblick genießen.

Sternberg - Freundlich einladendes Gasthaus Messnerei - Kärnten, Österreich

Jedem Besucher entlockt dieser Kraftort im Westen des Wörthersee ein breites, wohlwollendes Lächeln, Begeisterung und die Dankbarkeit ab, hier sein zu dürfen und die herrlich weiten Ausblicke bis zu den Karawanken und Julischen Alpen genießen zu können.

Kirche Sternberg: ein besonders magisch, energetischer Ort - Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Die Farben leuchten hier intensiver, die Luft prickelt voller Energie, die Sonnenstrahlen kitzeln die Blüten auf den Gräbern & über allem liegt eine friedvolle Ruhe und eine fühlbare Leichtigkeit. Zumindest fühlt sich dieser Kraftplatz Sternberg ganz subjektiv so für mich an.

Kirche Sternberg - Energetische Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Der Ort an dem heute die Kirche Sternberg steht, schaut auf eine lange, bewegte Geschichte zurück. Vielleicht ein Grund, warum Sternberg ein besonderer Kraftort ist. Bereits zur Zeit der Römerherrschaft war hier ein heidnischer Tempel zu Ehren der keltischen Göttin Junonae. Später lief der Graf von Sternberg (1285) hier eine Eigenkapelle errichten. Obwohl die heutige Kirche im gotischen Stil im 15. Jahrhundert erbaut wurde, sind immer noch Teile aus der romanischen Zeit erhalten.

Kraftorte am Wörthersee: Kirche Sternberg - Innenansicht - Kärnten, Österreich

Unter der Woche ist die Kirche Sternberg geschlossen. Zwischen Gitterstäben hindurch im Vorhof lässt sich ein Blick auf das Innere der Kirche erhaschen. Eines der ältesten Fastentücher Kärntens befindet sich im Besitz der Pfarrei Sternberg.

Kirche Sternberg - Grandioser Ausblick auf Karawanken - Kärnten, Österreich

Der Ausblick von 733 m Höhe und an einer steil abfallenden Felswand an den Kirchhofsmauern stehend, reicht bei guter Fernsicht schier unendlich weit. So können von hier Velden, das Umland, der Wörthersee und im Hintergrund – kaum zu erkennen – die Karawanken überblickt werden.

Kirche Sternberg mit idyllischem Friedhof und fantastischem Ausblick - Wernberg & Wörthersee - Kärnten, Österreich

Ein Spaziergang um die Kirche oder die Bank vor der Kirche lassen diesen Ort mit allen Sinnen erfühlen. Meine Gedanken können mit dieser Energie hier leicht mit Allem – dem Universum, dem Göttlichen oder was auch immer – verknüpft werden. Und wieder: alle, die nichts mit dem Spirituellen am Hut haben, können hier einfach nur die Stille und der Ausblick genießen.

Die Kirche Sternberg erstrahlt nicht nur tagsüber schon von Weitem, sondern auch gerade nachts ist sie selbst von Velden aus hoch oben auf dem Berg thronend zu sehen.

 

Schloss Damtschach – idyllischer Märchengarten

Wer Sternberg besucht, kommt mehr oder weniger auch direkt am Schloss Damtschach vorbei.

Schönes Schloss Damtschach - Schlösserrunde am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Der Innenhof & die Gärten des Schloss Damtschach können leider nur besichtigt werden, wenn auch das Schloss Café offen hat – Freitag bis Sonntag nachmittag. Direkt an das Schloss Damtschach grenzt die Schlosskirche Johannes des Täufers an.

Schloss Damtschach - märchenhafter Schlossgarten: Kraftorte am Wörthersee - Wernberg - Kärnten, Österreich

Sehr sehenswert ist der halbverwilderte Garten – der Schlosspark. Hinter dem Schloss finden sich ein befestigtes Aquädukt, ein Badehaus, sowie schwere Steinbrücken und Stege. Mit etwas Fantasie werden hier Märchen wahr. So oder so – ein wunderschöne, ursprünglich grüne Idylle!

 

Schloss Wernberg – der Rosengarten des Klosters

10 km westlich von Velden, direkt im Osten von Villach thornt hoch über der Drau das einstige Schloss Wernberg. Heute ist es ein Kloster der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut.

Schloss Wernberg - Duftender Rosengarten des Klosters - Kärnten, Österreich

Wer durch den Innenhof des Klosters Wernberg geht, kommt durch ein kleines Türchen in den Rosengarten des Klosters. Dieser Rosengarten ist während der Zeit der Rosenblüten ein ganz besonderer Ort der Sinne.

Kraftorte am Wörthersee: Kloster Wernberg - Herrlich duftender Rosengarten: ein Ort der Sinne - Kärnten, Österreich

Noch nie habe ich mehr herrlich und so intensiv duftende Rosen um mich herum gesehen und gerochen.

Getragen von dem Duft der Rosen kann der Besucher auch hier weit über die Drau blicken, tief durchatmen und Energie tanken.

Schloss Wernberg - Grandioser Ausblick auf Drau: Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Angeschlossen und für Besucher offen ist die Schlosskirche und ein Restaurant mit zauberhaftem Garten. 

Kloster Wernberg - Herrlich gelegenes Restaurant & wunderschöner Garten: Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

 

Hohe Gloriette bei Pörtschach – Brahms & Aussicht

Nicht nur Wien hat seine Hohe Gloriette, sondern auch der Wörthersee. Der Spaziergang auf die Hohe Gloriette kann auch ideal mit einer Schifffahrt auf dem Wörthersee kombiniert werden. Von der Schiffsanlegestelle Landspitz bzw. Peter Alexander Steg führt der Weg entlang der Uferpromenade und dann durch den Ort zur Unterführung der Bahnstrecke am Westende von Pörtschach (hier ist auch ein großer kostenloser öffentlicher Parkplatz vorhanden).

Pörtschach - Brahms Wanderweg: Start am Peter Alexander Steg am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Unter der Unterführung hindurch geht es erst am Hang entlang und kurz darauf durch einen von Buchen dominierten Wald hinauf. Von der Schiffsanlegestelle sind es gemütliche gut 30 Minuten hinauf zur Hohen Gloriette.

Pörtschach - Kurze Wanderung zur Hohen Gloriette - Wörthersee, Kärnten - Österreich

Oben auf einer kleinen Aussichtsplattform angekommen, steht ein kleiner, weißer Säulen-Pavillon mit der schönen „Brahms-Liege„. Auf Knopfdruck kann sich der Besucher auf der Liege liegend 3 Stücke von Brahms anhören.

Hohe Gloriette bei Pörtschach - einer der Kraftorte Wörthersee - Kärnten, Österreich

Die Hohe Gloriette ist für mich einer der Kraftorte am Wörthersee und ein herrlicher Ort, um sich in einer großartigen Natur in Tagträumen zu verlieren oder einfach ein bisschen zu verweilen.

Hohe Gloriette bei Pörtschach - Brahmsliege: einer der Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Vor allem bei nicht so optimalen Wetter, wenn hier höchstens mal jemand vorbeikommt, der seinen Hund Gassi führt.

Hohe Gloriette bei Pörtschach - Faszinierender Ausblick auf Wörthersee, Pryramidenkogel & Berge im Süden - Kärnten, Österreich

Vom Steinmäuerchen das den Aussichtspunkt begrenzt, kann der Besucher einen faszinierenden Ausblick  auf den Wörthersee, Pörtschach, den Pyramidenkogel Turm und Karawanken genießen.

Kleine Brahms-Wanderung zur Hohen Gloriette - Grandioser Ausblick auf Pörtschach & Wörthersee - Kärnten, Österreich

Vor dem letzten Anstieg zur Hohen Gloriette ist auch schon die Ruine der Burg Leonstein zu sehen. Der Zugang zur den Überresten der Burg Leonstein allerdings zur Zeit meines Besuches gesperrt auf unbestimmte Zeit.

Ruine der Burg Leonstein bei Pörtschach am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Ob die Hohe Gloriette oder die Burgruine Leonstein für dich einer der Kraftorte am Wörthersee sind, darfst du selbst herausfinden. Das gilt natürlich auch für alle anderen Kraftorte – sie alle sind rein subjektiv und jeder fühlt an diesen Orten seine individuelle Energie.

 

Der Wörthersee als Kraftort

Schon der Wörthersee mit seinem atemberaubenden, türkisfarbenem Wasser ist schon ein Quell der Freude und Energie. Nicht umsonst zieht er mit seiner Schönheit Menschen seit Hunderten von Jahren in ihren Bann.

Faszinierender Sonnenaufgang mit Wolkenstimmung in Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Heute macht es der Wörthersee seinen Besuchern nicht ganz leicht, überhaupt einen freien Seezugang zu finden und wenn, dann musst du ihn bei schönen Wetter mit vielen anderen teilen.

Der Großteil der Ufer des Wörthersees befindet sich in Hotel- oder Privatbesitz oder es sind öffentlich prominente Stellen und Strandbäder. Eine Karte mit freien Wörthersee-Zugängen (und freien Zugängen zu den anderen Kärntner Seen), die einfach auch zum ins Wasser springen einladen, findest du hier.

Das malerisches Badehaus der Villa Schürr ist ein beliebtes Fotomotiv am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Die Idylle, Energie, Atmosphäre & Ruhe, die der Wörthersee auch ausstrahlen kann, lässt sich wohl am ehesten bei Sonnenaufgang erspüren, vereinzelt am späten Abend oder an einem wettertechnisch „unschönen“ Tag, wo es die meisten nicht nach draußen lockt.

Wer mit dem Fahrrad den Wörthersee umrundet, wird vermutlich am ehesten noch den ein oder anderen Seezugang finden, den er zumindest für ein bisschen Zeit, (fast) alleine genießen kann.

 

[Unbezahlte Werbung, weil begeistert]

Landhaus Streklhof – Energie tanken & sich verwöhnen

Als Kraftorte am Wörthersee können sich auch Hotels oder Unterkünfte entpuppen. Vor allem, wenn sie nicht zu groß sind und vielleicht auch ein bisschen abseits liegen. Idealerweise sind sie umgeben von ganz viel grüner Idylle und eingebettet in die Ruhe der Bergwelt im Hinterland des Wörthersees.

Hotel Landhaus Streklhof in Velden: grüne Idylle & Kraftort am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Ich habe einen solchen Ort mit dem ****Sterne Hotel Landhaus Streklhof gefunden. Das Landhaus Streklhof liegt weniger als 5 Autominuten von Zentrum von Velden entfernt. Vom Trubel & Tourismus des Wörthersees ist hier überhaupt nichts mehr zu spüren.

Landhaus Streklhof - Ausblick vom Balkon in die grüne Idylle im Hinterland von Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Schon der Ausblick von den Balkonen weit über das grüne Hinterland bis in die Bergwelt Kärntens lässt den Gast gleich einmal tiefer atmen und Natur spüren. Inmitten diesem Grün liegt auch der Außenpool, der ebenfalls bei jedem Schwimmzug diese grüne Kraft spüren lässt.

Vier Sterne Hotel Landhaus Streklhof - Wunderschöner Außenpool - Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Ein absoluter Traum ist der seit diesem Jahr fertiggestellte Wellness-Stadl. Mit unendlich viel Liebe für’s Detail und viel Raum für den Einzelnen wurde diese ehemalige Scheune zu einem Paradies für Wärme- und Entspannung-Suchende ausgebaut.

Landhaus Streklhof - Großer neuer Wellness-Stadl mit Saunen & Ruheräumen - Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Große Glasfronten in allen Räumlichkeiten lassen die Blicke weit hinaus schweifen. Ein Wellness-Bereich der es leicht mit den Besten aufnehmen kann.

Landhaus Streklhof - Panorama-Sauna mit faszinierendem Ausblick ins grüne Hinterland - Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Hotel Landhaus Streklhof in Velden - Wunderschöne Ruheräume im Wellness-Stadl: Kraftorte am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Dass sich hier im Landhaus Streklhof, die Gäste vom ersten Moment an, so richtig wohlfühlen und Hektik und Alltag bereits auf der Schwelle abgetreten werden, dafür sorgt das idealistische und voll engagierten Besitzerpaar, Marlies und Andreas, die diesen Wohlfühlort  mit ihrer Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft geschaffen haben.

Landhaus Streklhof - Schöner, erfrischend bunter, liebevoller Eingangsbereich - Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Überall in dem Räumen des Landhauses sind immer wieder wunderschöne, warmherzige Rückzugsmöglichkeiten geschaffen worden. „Liebevoll“, das ist ein Attribut, dem der Gast hier immer wieder auf’s neue begegnet.

Landhaus Streklhof - Schöne Zimmer mit Zirbenholz für guten Schlaf - Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Die modernen, neu renovierten Zimmer sind einladend. Der sanft, holzige Zirbenduft der Möbel und die erfrischende grüne Bergluft wirken sich wohltuend und noch erholsamer auf den Schlaf aus. Für mich definitiv ein Ort, um Energie zu tanken & sich richtig wohl zu fühlen.

Landhaus Streklhof - Liebevoll gestaltete Raucherecke - Velden am Wörthersee - Kärnten, Österreich

Dafür spricht auch, dass alle Gäste, die anscheinend einmal hier waren, zu Wiederholungstätern werden.

 

Meine Tipps:

  • Rundwanderung Sternberg: Die Rundwanderung von Velden am Wörthersee zum Sternberg und zurück beträgt ca. 12 km und wird mit 4 Stunden angegeben. Eine weiterer Rundweg – ca. 9 km – geht vom Schloss Damtschach aus zum Sternberg über den Schmarotzwald zur Ruine Hohenwart / Schwarzes Schloss und über Stallhofen zurück. Dieselbe Runde etwas weiter – ca. 12 km – kann auch von Köstenberg /Oberdorf vom Ossiacher See gestartet werden.
    Kirche Sternberg: Kraftorte am Wörthersee - Friedhofsmauer mit Tor - Wernberg in Kärnten - Österreich

    Alle Wanderwege verlaufen aber zum großen Teil an Straßen (wenn auch kleinen), was ich immer nicht sehr spannend finde. Alternativ kann vom Parkplatz auf dem Sternberg auch eine kurze Wanderung einfach durch den Schmarotzwald zur Ruine Hohwart bzw. dem Schwarzen Schloss und zurück gemacht werden.
  • Über die Landesgrenze hinaus bekannt, als sehr mystischer Kraftort ist auch der  Weltenberg Mirnock am Millstätter See bekannt, der direkt an dem Kreuzungspunkt zweier Kraftlinien liegt, dessen elektromagnetische Felder sich auch messen lassen.

Slow Trail Mirnock - Highlight der Genusswanderung: Fantastischer Ausblick von der Bergfried Hütte auf den Millstätter See - Kärnten in Österreich

  • Vielleicht kein Kraftort – dafür ist hier immer viel zu viel los – aber zumindest den besten 360° Ausblick über den Wörthersee und die umgebenden Berge und Seen, hat der Besucher vom 100 m hohen hölzernen Aussichtsturm Pyramidenkogel. Statt wieder nach unten zu gehen oder zu fahren, empfehle ich dir die Rutsche zu nehmen. Keine Angst, es wird nie schneller als 25 km/h. Es macht einen Riesenspaß durch die Spiralröhre zu rutschen!

Vom Pyramidenkogel hat der Besucher den besten Ausblick über den ganzen Wörthersee & Pörtschach - Kärnten, Österreich

Slow Trail Zwergsee - Waldbühne & Highlight eines der schönsten Slow Trails in Kärnten - Österreich

  • Nur einen Katzensprung vom Wörthersee entfernt startet in der Region Villach im Herbst immer der Hüttenkult. Elf leicht erreichbare Berghütten begeistern mit lokalen Hüttenschmankerl, fantastischen Ausblicken und leichten, aber auch ausbaufähigen Wanderungen. Alle Hütten und Wanderungen eigenen sich natürlich auch im späten Frühjahr und Sommer. Die Hüttentipps & Wanderungen habe ich dir hier zusammengefasst: HüttenKult Zeit! – Wandern, grandiose Ausblicke, urige Hütten & Gaumenfreuden 

Laghi Fusine: atemberaubend schöne Seenlandschaft an der Grenze zu Kärnten - Oberer Weißenfelser See - Tarvisio, Italien

  • Weitere Tipps und Österreich Highlights findest du unter „Weiterlesen & Inspirieren lassen“ und auf in meinem Reiseblog unter Österreich. Viel Spaß beim Stöbern!

 

Vielleicht kennst du ja noch weitere Kraftorte am Wörthersee oder in der Nähe? Dann würde ich mich freuen, wenn du diese als Information unten in den Kommentaren zu dem Beitrag hinterlässt. Danke!

 

Können dich solche Kraftorte am Wörthersee und ihre Energien auch in ihren Bann ziehen? Oder möchtest du sie lieber einfach nur wegen der schönen Ausblicke besuchen? Fragen, Tipps? Ich freue mich auf deine Kommentare!

 

Favicon 40Dir gefällt mein Österreich Reisebericht? Dann unterstütze mich bitte & werde ein dauerhafter FB Fan von Passenger On Earth. Danke! Alle Reiseberichte nach Ländern -> Menü: Welt in Farbe

Weiterlesen & Inspirieren lassen:

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.