Mandu Mandu Gorge – Zwischen weißem Flussbett & roten Steilklippen wandern

Blick auf das ausgetrocknete Flussbett der Mandu Mandu Gorge - Wandern im Cape Range National Park - Western Australia

Die roten Felswände der Mandu Mandu Gorge und die leuchtend grünen Büsche bilden einen extremen Kontrast zum weißen, ausgetrockneten Flussbett. Eine Cape Range National Park Wanderung, die dich diese Schlucht aus Frosch- & Vogelperspektive erleben lässt.

Neben Schnorcheln & Tauchen in dem ursprünglichen Ningaloo Riff sind die Wanderungen in den zerfurchten Canyons ein Highlight des Cape Range National Parks.

Die Wanderung durch die Mandu Mandu Schlucht führt dich durch ihr ausgetrocknetes Flussbett auf die steilen Klippen hinauf und an ihnen entlang mit grandiosem Panoramablick und ständig wechselnden Wahrnehmungen.

Die Mandu Mandu Gorge liegt 70 Straßenkilometer südlich von Exmouth und gerade einmal 11 Kilometer südlich vom Milyering Visitor Centre im Cape Range National Park.

Start der Wanderung - Mandu Mandu Gorge im Cape Range National Park - Western Australia

Vom Parkplatz führt die nur 3 km kurze Rundwanderung in Richtung Norden durch das Flussbett und oberhalb des Mandu Mandu Canyons wieder zurück.

Kurz nach dem Start, darf sich der Wanderer entscheiden, ob er zuerst entlang der Klippen des Canyons wandert und im Flusstal zurück oder umgekehrt. Ich entscheide mich zuerst durch das Flusstal zu gehen und hebe mir das Beste für den Rückweg auf 😀

Wandern in dem Flussbett der Mandu Mandu Schlucht - Cape Range National Park - Exmouth - Western Australia

Der Weg führt direkt entlang des ausgetrockneten Flussbetts. Die weißen Steine blenden fast.

Das weiße Geröll geben zu den rot leuchtenden Canyon-Wänden der Mandu Mandu Gorge und der grünen Buschlandschaft einen extremer Kontrast ab.

Typischer Baum oder Busch - Baum - Mandu Mandu Gorge Walk - Cape Range National Park - Western Australia

Neben dem beeindruckenden Anblick der Felswände ist auf diesem kleinen Kurzwanderung vor allem das Gefühl „meiner Kleinheit“ extrem vorhanden und spürbar.

Da ich kein Selfie-Fan bin, kann ich dir dieses Gefühl hier schlecht in einem Foto zeigen. Ich habe aber das Glück, dass ich 2 „wandernde winzige Punkte“ auf dem Rückweg fotografieren kann 🙂

Umkehrpunkt bei der Wanderung Mandu Mandu Gorge - Cape Range National Park - Western Australia

Knapp die Hälfte der Kurzwanderung führt in dem weißen, steinigen Flussbett entlang. Dann zeigen Orientierungsschilder, wo du hinauf auf das Dach der Mandu Mandu Gorge steigen kannst.

Aufstieg bzw. Abstieg - Mandu Mandu Schlucht - Cape Range National Park - Western Australia

Dieser kurze, steile Anstieg ist das einzige, etwas anstrengendere Gelände bei dieser Wanderung. Schon bei dem kurzen Aufstieg wird beim Blick zurück klar, wie grandios der Anblick in und über diese Schlucht werden wird.

Fast oben auf dem Dach des Canyons - Mandu Mandu Gorge im Cape Range National Park - Exmouth - Western Australia

Oben auf dem Dach angekommen, schlängelt sich der schmale Wanderpfad an steil abfallenden Klippen vorbei und in kleinere Felsfurchen einige Meter hinab und auf der anderen Seite wieder hinauf.

Wandern entlang dem Canyon - Mandu Mandu Schlucht - Cape Range National Park - Western Australia

Bei der Mandu Mandu Schlucht handelt es sich um ein mittlerweile – soviel ich weiss immer trockenes – Flussbett. Vor Jahrmillionen und in Jahrmillionen hat sich hier einst ein reissender Fluss nach und nach den Weg durch den Kalkstein des heutigen Cape Range Bergkammes geschnitten.

Ausblick in die Mandu Mandu Gorge -Wandern im Cape Range National Park - Western Australia

Weit vor mir liegt eines der wohl schönsten und am besten erhaltenen Korallenriffe der Welt – das Ningaloo Reef – dazwischen eine grüne Buschlandschaft, die das Zuhause für viele Tiere hier im Cape Range National Park ist.

Einfach nur Dastehen, Arme ausbreiten, tief Luftholen um all diese Schönheit einzuatmen und einmal ganz laut vor Freude losschreien und lachen.

Auf dem ganzen Rückweg habe ich einen gigantischen Panorama-Ausblick.

Rückweg - Wanderung entlang des Mandu Mandu Canyons - Cape Range National Park - Western Australia

Direkt zu meiner Seite schlängelt sich die Mandu Mandu Gorge. Mein Auge kann ihrem weißen Flussbett bis hinunter zum Indischen Ozean folgen.

Nichts, aber auch gar nichts, was meinen Blick aufhalten könnte! Wenn ich mir auch in der Schlucht so winzig und unbedeutend vorkam, so fühle ich mich hier auf dem Dach der Mandu Mandu Gorge unendlich groß und sprichwörtlich sehr weitsichtig! 😀

Panoramablick über die Mandu Mandu Schlucht - Wanderung im Cape Range National Park - Western Australia

Hier sind kaum Touristen unterwegs. Obwohl gerade Hochsaison ist, begegne ich auf dem ganzen Weg nur einer kleinen Gruppe, die diese Wanderung in entgegengesetzter Richtung macht.

Die meisten scheinen die „50 Shades of Blue“, die grandiosen Türkis-Blau-Nuancen des Meeres und die herrlichen Strände vorzuziehen.

Erkennst du die kleinen Punkte in dem Foto unten? Freundlicherweise stellen sich die beiden Wanderer in der Schlucht als Fotomodelle und zum Größenvergleich Mensch & Schlucht zur Verfügung 🙂

Grandioser Ausblick - Mandu Mandu Gorge Walk - Cape Range National Park - Western Australia

Sie können dir vielleicht eine Idee vermitteln, wie klein und winzig ich mich in dieser mächtigen, farbenprächtigen Schlucht gefühlt habe.

Der gesamte Rückweg entlang der Mandu Mandu Gorge bietet dir überwältigende Ausblicke und zeichnet ein wunderbares Stimmungsbild von dem Cape Range National Park.

Rückweg mit Panoramablick - Mandu Mandu Gorge Wanderung- Cape Range National Park - Western Australia

Auch wenn dies nur eine extrem kurze Wanderung ist, so gehört sie definitiv zu den Highlights und Gute-Laune-Machern des Cape Range National Parks.

 

Meine Tipps:

  • Wer die Tour am frühen Morgen geht,  hat gute Chancen hier viel Wildlife zu begegnen. Wer wie ich in der Mittagshitze diese Tour macht, sieht vermutlich außer einigen Vögeln, unglücklicherweise viel zu viele wilde Ziegen, und kleinen Echsen nicht viel mehr Tiere.
  • Der Mandu Mandu Gorge Walk ist eine Rundwanderung und du kannst sie in beide Richtungen machen. Persönlich finde ich die Tour am beeindruckendsten, wenn du zuerst durch das Flusstal in Richtung Norden und dann über das Dach des Canyons wieder zurück gehst.

Blick auf das ausgetrocknete Flussbett der Mandu Mandu Gorge - Wandern im Cape Range National Park - Western Australia

  • Der Mandu Mandu Gorge Walk ist als mittelschwere 2-3 Stunden Wanderung angegeben. Obwohl ich immer mal wieder angehalten habe, um die Gegend zu genießen und zu staunen und viele Fotos gemacht habe, habe ich nicht viel länger als eine Stunde für die Wanderung benötigt. Die Zeitangaben können meist halbiert oder zumindest kann auf 2/3 der Zeit reduziert werden.
  • Auch wer schnell unterwegs ist, sollte unbedingt Wasser mitnehmen. In der Schlucht kann es heiß werden und über 40 Grad sind hier im Sommer keine Seltenheit. Auf der ganzen Wanderung gibt es keine Schatten. Wem dies zu heiß ist, einfach die Tour am frühen Morgen machen.

Blume - Mandu Mandu Gorge - Western Australia

  • Wer diese Wanderung im australischen Frühling hier macht, wird nicht nur vereinzelt wunderschöne Blüten entdecken, sondern findet hier ein ganzes Meer von Wildblumen.
  • Von Exmouth sind es zur Mandu Mandu Gorge 70 Kilometer. Nur 20 km südlich der Mandu Mandu Schlucht befindet sich ein weiteres Canyon-Highlight im Cape Range National Park, das ich dir unbedingt ans Herzen legen möchte: Yardie Creek -Faszinierende Bootstour & Grandioses Steilklippen Panorama!

Blick hinunter von den Steilklippen auf die Yardia Creek Boat Tour - Cape Range National Park - Western Australia

  • Zu den Top Highlights des überwältigend schönen Cape Range National Parks gehört natürlich das Ningaloo Reef. Für mich das schönste Korallenriff in Australien und es befindet sich in einem sehr ursprünglichen und selten guten Zustand. Das Schöne & Außergewöhnliche: die Korallen des Ningaloo Riff befinden sich direkt in Strandnähe. Einfach ins Wasser springen und darüber hinweg schnorcheln.

Turquoise Bay im Cape Range National Park - Ningaloo Reef - Western Australia

 

Wie gefällt dir dieser Mandu Mandu Gorge Walk? Können meine Fotos auch bei dir dieses extreme Gefühl von Winzigkeit und Größe auslösen?

 

Favicon 40Dir gefällt mein Australien Reisebericht? Dann unterstütze mich bitte & werde FB Fan von Passenger On Earth. Danke! Alle Reiseberichte nach Ländern -> Menü: Welt in Farbe

 

Weiterlesen & Inspirieren lassen:

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Kommentar verfassen