Mangawhai Heads – Ein Ort, um die Seele auf der Nordinsel baumeln zu lassen!

Mangawhai Heads North Island NZ

Mangawhai – Farben, die begeistern und inspirieren

Mangawhai und Mangawhai Heads – die beiden Südpazifik-Strände bieten das beste aus beiden Welten. Es gibt zum einen ruhiges Wasser zum Schwimmen und für Kajak Fahrten im Mündungsgebiet und zum anderen die raue, wilde Schönheit eines Surfstrandes. Der Hafen hat eine Bootsrampe und ein Anlegesteg entlang des weißen Sandstrandes.

Mangawhai North Island NZ

Der Mangawhai Cliffs Walk ist eine der Hauptattraktionen in der Umgebung von Whangarei. Der Track führt hinauf auf die Klippen und zu Farmland. Je höher der Besucher steigt, desto weiter und toller wird die Aussicht. Von ganz oben bietet sich dann eine gigantischer Rundblick. Das Auge schweift von Coromandel im Süden bis hin zu Bream Head im Norden und hinaus in den Ozean zu den Hen and Chicken Islands, Great und Little Barrier Islands und den Mokohinaus.

Beaches at Mangawhai North Island NZ

Mangawhai ist ein Ort in Northland, Neuseeland um den Mangawhai Harbour herum. Die Ortschaft Managawhai liegt am Südwest-Ende des Hafens. Mangawhai Heads liegt 5 km nörd-östlich davon, an der Meeröffnung.

Dieser himmlische Ort liegt and dem Twin Coast Discovery Highway. Mit 80 Minuten, 105 km, von Auckland entfernt oder 50 Minuten südlich von Whangarei, liegt er halbwegs zwischen Auckland und den Bay of Islands.

 

Bis du dabei beim Mangawhai Cliffs Walk?

Dir gefällt mein Beitrag? Du möchtest mehr Welt in Farbe? Dann werde ein Fan von Passenger On Earth mit deinem „Gefällt mir“ auf Facebook und sei immer mit dabei. Danke dafür!

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.