Mirror Lakes – Der Spiegel der Welt auf dem Weg zum Milford Sound

Mirror Lakes near Milford Sound South Island NZ

Die Mirror Lakes liegen direkt am Westufer des State Highways, der von Te Anau zum Milford Sound führt

Sehr schön und plakativ ist das in Spiegelschrift geschriebene Schild, das sich gespiegelt auf der Oberfläche so einfach lesen lässt  :-D

Earl Mountains reflections on Mirror Lakes near Milford Sound South Island NZ

Earl Mountains reflections on Mirror Lakes near Milford Sound South Island NZ

Die Mirror Lakes – Spiegelseen – liegen zwischen Te Anau und Milford Sound in der Region Southland auf der Südinsel Neuseelands. Sie sind ein idealer Ort, um einen kleinen Foto-Stop auf dem Weg zum Milford Sound einzulegen. Sie sind bekannt dafür, dass sie bei Windstille an frühen Morgen oder Abend wie ein Spiegel die dahinter liegende Landschaft mit den Earl Mountains reflektieren.

Mirror Lakes near Milford Sound South Island NZ

… ein weiterer Spiegel-See – einfach zauberschön! Findest du nicht?

Mirror Lakes near Milford Sound South Island NZ

Die Seen am Westufer des State Highway 94 sind von der Straße aus ausgeschildert und es gibt Parkbuchten und Informationstafeln.

Welcher der Spiegelseen gefällt dir am besten?

 

Dir gefällt mein Beitrag? Du möchtest mehr Welt in Farbe? Dann werde mit deinem „Gefällt mir“ mein Fan auf Passenger On Earth und sei immer mit dabei. Danke für deine Unterstützung!

Weiterlesen & Inspirieren lassen:

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

2 Comments on “Mirror Lakes – Der Spiegel der Welt auf dem Weg zum Milford Sound

  1. #20 Oha. Jetzt hab ich mich einmal quer durch die Neuseelandordner geklickt und hab die schlimmste Fernwehattacke seit langem. Wunderschön geschriebene Artikel und trotz einem Jahr Aufenthalt gibt es immer noch Spots die du beschreibst, die ich nie gesehen habe. Ich will zurück :( Am liebsten nochmal ein ganzes Jahr! Für den Mirror Lake bin ich extra früh aufgestanden und bin in Ermangelung eines Autos die Strecke vom Hostel dorthin im dunkeln gewandert. Wunderschön, diese Gegend so mutterseelenalleine auf einen wirken lassen zu können!

    • Hi Tamara,
      ja, das kann ich mir leicht vorstellen. In Neuseeland ist einfach jeder Fleck ein Highlight und vermutlich gibt es dort jahrein jahraus immer wieder neues zu entdecken.
      Zu Fuß zu den Mirror Lakes … Hut ab! Ich war zwar erst vorletztes Jahr wieder in Neuseeland und ich will auch wieder zurück!

      Sonnige Grüße
      Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.