Risserkogel & Wallberg – Grandiose Wanderung mit spektakulären Ausblicken

Risserkogel - Gipfel, Gipfelkreuz & faszinierender Ausblick - Einer der schönsten und höchsten Tegernseer Berge - Bayern

Es gibt viele Wege hinauf auf den 1.826m hohen Risserkogel – einem der höchsten Tegernseer Berge & schönsten Bayerischen Voralpenberge. Spektakuläre  360° Ausblicke erwarten den Wanderer schon auf dem Bergkamm zum Gipfel des Risserkogels. Wer die Wallberg-Route wählt kann das ganze noch toppen mit der idyllisch schönen Wallberg-Kapelle & dem Tegernsee.

Die Wanderung auf den Risserkogel gehört für mich zu den schönsten, aussichtsreichsten Wanderungen in den Bayerischen Voralpen. Bereits von dem kurzen, aber sehr imposanten Grat hat der Wanderer grandiose Ausblicke auf Berge, Täler, Felsformationen, den Wallberg & den Tegernsee.

Eine Einstimmung auf das Risserkogel Gipfel- und Wandererlebnis, den Wallberg und die verschiedenen Wanderrouten möchte ich dir hier vorstellen.

Als ich viel zu spät von mir zum Wallberg zuhause starte, sagt mein Navi, dass ich in 1,5 Stunden in Rottach-Egern am Tegernsee sein werde. Nach 1,5 Stunden habe ich allerdings gerade mal München passiert und so kommt einiges anders als eigentlich geplant.

Das Schöne: der Risserkogel und Wallberg bietet selbst für Spätaufsteher oder Im-Stau-Stecken-Gebliebene noch viele Wanderoptionen.

 

Wallbergbahn – schnell & aussichtsreich auf den Wallberg

Die schnellste und gemütlichste Art und Weise auf den Wallberg zu kommen, das ist natürlich mit der Wallbergbahn von Rottach-Egern aus.

Schon bei der Bergfahrt auf den Wallberg bieten sich aus den Gondeln herrliche Ausblicke auf Rottach-Egern, das Tegernseer Tal und den schönen, blauen Tegernsee.

Wallbergbahn mit grandiosen Ausblick auf den Tegernsee und Rottach-Egern - Bayern

Die 1951 fertiggestellte Wallbergbahn überwindet in nur 10 Minuten eine Höhendifferenz von 836m und bringt seine Fahrgäste auf das 1.624 Meter hoch gelegene Plateau zwischen dem Wallbergkircherl und dem Wallberg Gipfelanstieg.

1998 kam nach der technischen Modernisierung der Wallbergbahn dann noch das wunderschön gelegene Panoramarestaurant an der Bergstation hinzu. Wer oben ankommt, muss sich erst einmal ein bisschen überwinden weiterzugehen und nicht gleich hier sitzen zu bleiben.

Wallberg Panoramarestaurant mit herrlichen Ausblicken auf die Tegernseer Berge - Bayern

Was übrigens auch eine gute Option ist, wenn unten im Tegernseer Tal der Nebel und die Wolken festhängen. Einfach über die Wolkendecke hinaus zu fahren, um sich hier Gaumenfreuden und grandiosen Ausblicken hinzugeben.

 

Abstecher auf den Wallberggipfel

Wer Lust und Zeit hat, kann vor der Risserkogel Wanderung einen kurzen Abstecher auf den Gipfel des Wallbergs machen.

Von der Bergstation der Wallbergbahn sind es nur knapp 100 Höhenmeter auf den 1.723m hohen Gipfel des Wallbergs . Im Sommer ist der Aufstieg leicht und auch mit Kindern geeignet.

Blick auf die Wallbergbahn Bergstation, das wunderschöne Panoramarestaurant & den Wallberg mit seinem Gipfel - Tegernsee - Bayern

Der letzte Teil dieses Gipfelanstiegs ist dann ein wenig felsig und erfordert ein bisschen Kraxeln, was durchaus das Highlight des Aufstiegs ist.

Der Wallberg Gipfel belohnt mit herrlichen Ausblicken auf den zu Füßen liegenden Tegernsee. Hinzu kommen viele bekannte Gipfel der Tegernseer Berge wie den Baumgartenschneid, den Bodenschneid, natürlich den Risserkogel und Setzberg, den Leonhardstein, dahinter Roß-und Buchstein und Hirschberg.

Wallberg Gipfel - der Aufstieg - Tegernsee - Bayern

Da es sehr diesig ist und die Fernsicht damit leider sehr eingeschränkt, fällt der Wallberg Gipfel bei meiner Wanderung aus.

 

Wallberg Kirche oder Wallberg Kapelle Heilig Kreuz

Die wunderschön gelegene kleine Wallberg Kirche – oder für mich ist es einfach eine Kapelle, weil so klein – wird vermutlich jedem Klischee von Bayern gerecht.

Sie ist direkt schon von der Bergstation bzw. dem angeschlossenen Panoramarestaurant zu erkennen und sorgt gleich schon für den ersten inneren Jubel und einem breiten, erfreuten Lächeln.

Idyllisch gelegene Wallberg Kapelle oder Wallberg Kirchlein - Tegernsee - Bayern

Von der Wallbergbahn Bergstation sind es nur wenige Schritte hinüber zur Wallberg Kapelle. Schon auf kurzen dem Spazierweg dahin bieten sich grandiose Ausblicke hinunter nach Rottach-Egern, Bad Wiessee und Tegernsee. So schön!

Wallberg Kirche - Besuchermagnet und beliebter Fotospot auf dem Wallberg - Tegernsee - Bayern

Die Wallberg Kapelle Heilig Kreuz wurde bereits 1909 erbaut. Anscheinend werden an den Sonntagen im Sommer hier immer noch Gottesdienste abgehalten. In der Zwischenzeit ist die kleine Wallberg Kirche verschlossen. Das macht aber nichts, denn ihr Charme liegt definitiv an dem perfekten Örtchen an dem sie steht. Mit all den Ausblicken rings um in die Tegernseer Berge.

Wallberg Kapelle - Bank zum Relaxen und mit grandiosem Ausblick auf die Tegernseer Bergwelt - Bayern

Wer nur relaxen will, findet hier rund um die Wallberg Kirche einige Bänkchen und Gelegenheiten, dem Trubel auf der großen Panoramarestaurant-Terrasse zu entfliehen.

Wallberg Kapelle - Aus- und Weitblick über Tegernseer Berge und Bayerischen Voralpen - Bayern

Als ich mich von den einnehmenden Ausblicken und der grandiosen Bergkulisse endlich trennen kann, geht es mit der eigentlichen Wanderung zum Risserkogel los. Bei besserer, klarer Fernsicht ist der Ausblick hier noch weit traumhafter.

Grandioser Ausblick auf Rottach-Egern, Tegernsee und umliegende Orte vom Wallberg-Sattel - Bayern

Bevor der Wanderer den Wallberg-Sattel aber verlässt, gilt es noch einmal den spektakulären Ausblick auf den Tegernsee und die umliegenden Orte zu genießen.

 

Risserkogel Wanderung vom Wallberg ausgehend

Die Risserkogel Wanderung von der Bergstation der Wallbergbahn über das Grubereck, dem Westgrad zum Gipfel des Risserkogels hat eine einfache Länge ca. 5,6 km und wird mit 2,5 Stunden angegeben.

Risserkogel Wanderung vom Wallberg ausgehend - Tegernsee - Bayern

Unterhalb der Wallberg-Kapelle führt eine breite Fahrstraße langsam bergab. Nach ca. 1 km steht der Wanderer dann schon vor dem wunderschön gelegenen Berghotel Altes Wallberghaus, das auf 1.512m liegt.

Hier treffen dann auch die Wanderwege zum Risserkogel vom Wallberg ausgehend, mit dem Wanderweg aus dem Rottacher Tal gegenüber der Talstation der Suttenbahn ausgehend, aufeinander.

Altes Wallberghaus - Berghotel & Restaurant mit tollen Ausblicken auf Setzberg - Tegernsee - Bayern

Nur wenige Meter nach dem Alten Wallberghaus, darf dann schon die erste Entscheidung getroffen.

 

Über den Setzberg Gipfel oder entlang der Ostflanke des Setzbergs

Direkt am Fuße des Setzbergs darf sich der Wanderer entscheiden, ob er gleich über den Gipfel des Setzbergs weiter in Richtung Risserkogel geht oder alternativ entlang seiner Ostflanke.

Berghotel Altes Wallberghaus - Risserkogel Wanderung - Tegernsee, Bayern

Die 200 Höhenmeter Aufstieg vom Alten Wallberghaus zum auf 1.706m hoch liegenden Setzberg Gipfel sind in ca. 30 Minuten machbar. Ich entscheide mich aber, den Setzberg Gipfel auf dem Rückweg zu machen und nehme die Ostflanke.

Setzberg Ostflanke - Ausblick auf das Alte Wallberghaus & Wallberg - Tegernsee, Bayern

Die Wanderung entlang der Ostflanke des Setzbergs zieht sich zuerst völlig flach am Fuße des Berges entlang.

Wunderschöne Ausblicke auf den sich darunter erstreckenden Pfennigsteingraben,  Röthensteingraben, einige Almen und die bayerische Bergwelt als Kulisse begleiten den Wanderer hier auf Schritt und Tritt.

Entlang der Setzberg Ostflanke - Risserkogel Wanderung - Tegernsee, Bayern

Im Süden des Setzbergs angelangt, geht es auf ein paar Stufen leicht bergan. Hier beginnt dann der interessante Alpenlehrpfad.

Risserkogel Wanderung - Interessanter Alpenlehrpfad beim Setzberg - Tegernsee, Bayern

Es folgt eine Hangquerung auf einem sehr schmalen, aber aussichtsreichen Steig. Bei Regen oder Nässe kann diese Querung eine kleine, rutschige Herausforderung werden. Trittsicherheit, gutes Schuhwerk und Wanderstöcke erleichtern dann diese Querung.

Alternativ ist immer auch von beiden Seiten der kleine Umweg über den den Setzberg eine Alternative.

Risserkogel Wanderung - Hangquerung unterhalb dem Setzberg - Tegernsee, Bayern

Nach der Hangquerung wird der Wanderpfad wieder breiter und verschwindet im Wald. Das Teilstück durch den Wald bietet durch seinen Alpenlehrpfad viel Abwechslung. Über 30 Tafeln halten Kurzinfos zu Wald, Wild, Klima und Geologie der Berge bereit.

Hinzu kommen immer wieder kleine Ausblicke hinunter in das Tal unterhalb des Wallbergs und die umliegende Bergwelt.

 

Risserkogel Highlight: der imposante, aussichtsreiche Risserkogel Westgrat

Über viele Baumwurzeln schlängelt sich der Waldweg bis er beim Grubereck auf 1664m wieder den Ausblick in alle Himmelsrichtungen freigibt. Spätestens hier geht jedem Wanderer das Herz auf!

Ein paar abgelegene Felsbrocken laden zu einem Päuschen ein. Ein Anblick der einfach überwältigend schön ist.

Risserkogel Wanderung - Westgrat und Plankenstein gesehen vom Grubereck - Tegernsee, Bayern

Am Grubereck wendet sich der Kamm nach Osten und wird zunächst breiter, um sich dann zu einem leicht ausgesetzten Grat zu verengen.

Hier beginnt für mich der absolut beeindruckendste Teil der Risserkogel Wanderung – der Anstieg über den felsigen, luftigen Risserkogel Westkamm!

Risserkogel Wanderung - Ausblick über den Risserkogel Westgrat & Kamm - Tegernsee, Bayern

Egal, welchen Aufstieg oder Rundweg über den Risserkogel du wählst: Risserkogel ohne Westgrat Wanderung vom oder zum Grubereck, geht für mich gar nicht.

Was gibt es Schöneres als sozusagen auf dem Dach der Welt entlang zu wandern? Naja, bleiben wir bescheiden und sagen auf einem der Dächer der Bayerischen Voralpen. 😍

Risserkogel Wanderung - Der schönste Abschnitt der Wanderung: Luftiger Steig am Westkamm - Tegernsee, Bayern

Was die Glücksgefühle allerdings nicht im geringsten mindern!

Der Westgrat des Risserkogels ist mit guten Wanderschuhen leicht zu gehen. Trittsicherheit ist natürlich immer ein Vorteil.

Risserkogel Wanderung über den spektakulären Westgrat - Tegernsee, Bayern

Wie sich für eine Gratwanderung gehört, eröffnen sich dem Wanderer hier schon grandiose 360° Ausblicke.

Risserkogel Wanderung - Blick auf die teilweise ausgetrockneten Röthensteiner Seen - Tegernsee, Bayern

Für mich Faszination pur! Eigentlich befinden sich unter mir die Röthensteiner Seen. Ich habe sie auch schon herrlich blaugrün schimmern gesehen. Heute ist nach Wochen ohne Regen nur noch ein kleiner blauer Tümpel übrig. Trotzdem schön!

Risserkogel Wanderung - Felsiger Abschnitt & Steig zum Klettern vor dem Gipfel - Tegernsee, Bayern

Kurz vor dem Gipfel des Risserkogels geht es dann auch mal mit etwas Kletterei über einige Felsbrocken. Dort, wo der Pfad aber ausgesetzter ist, befinden sich Drahtseilsicherungen.

Risserkogel Wanderung - kurz vor dem Gipfel - Tegernsee, Bayern

Dann liegt der Risserkogel Gipfel direkt vor mir. Was für ein Ausblick!

 

Plankenstein 1.768m – Imposante Felswand & beliebter Kletterfelsen

Schon vom Grubereck kann der Wanderer den ersten Ausblick auf die Westflanke des Plankensteins erhaschen.

Risserkogel Wanderung - Plankenstein oder Blankenstein - Westflanke vom Grubereck gesehen - Tegernsee, Bayern

Entlang des Risserkogel Westgrats hat der Wanderer dann einen grandiosen Ausblick auf die imposante Südwand des Plankensteins oder auch Blankenstein.  Anscheinend gibt es zwei geläufige Schreibweisen für diesen singulären, schönen Felsen

Risserkogel Gipfel - Grandioser Ausblick auf den Blankenstein oder Plankenstein, Wallberg & Tegernsee - Bayern

Heute strahlt sein weißer Fels besonders golden in der späten Nachmittagssonne. Dahinter lässt sich ein Blick auf den Wallberg und den Tegernsee erhaschen.

Risserkogel Wanderung - Blick auf die imposante Südwand des Plankensteins oder Blankenstein - Tegernsee, Bayern

Der schroffe Gipfel des Plankensteins (oder Blankenstein) ist allerdings nur über eine der zahlreichen Kletterrouten zu erreichen. Beliebt sind bei diesem faszinierenden Felsen des Plankenstein vor allem die Baseclimbs an der sonnigen Südseite. Während die kühle und häufig feuchte Nordwand dagegen einige Klassiker und anspruchsvolle Mehrseillängenrouten mit bis zu 300m Länge bietet.

Ausblick vom 1.826m hohen Risserkogel-Gipfel

Mit 1.826m zählt der Risserkogel im Süden des Tegernsees zu den höchsten Gipfeln der Tegernseer Berge.

Risserkogel Gipfelstock bietet grandiose Ausblicke - Tegernsee, Bayern

Leider habe ich dieses Mal keinen perfekten Fototag für meine Risserkogel Wanderung erwischt. Statt grandioser Fernsicht verschmilzt alles ein bisschen zu nur schemenhaften Berglandschaften in der Ferne.

Risserkogel Gipfelkreuz mit Traumausblicken - Tegernseer Berge - Bayern

Für jeden, der oben auf dem Risserkogel steht, tut das kaum einen Abbruch. Denn das was das Auge nicht im Detail wahrnehmen kann, wird irgendwie immer kompensiert durch die schier endlose Weite, die sich rings um den singulären Felsstock auftut.

Risserkogel Gipfel - Ausblick über Riederecksee & grandiose Bergwelten - Tegernsee, Bayern

Durch diese Lage bieten sich vom Gipfelkreuz des Risserkogels ein faszinierendes 360° Panorama.

Unendlich weite Gipfelausblicke vom Risserkogel - Tegernseer Berge - Bayern

An Tagen mit guter Fernsicht reicht der Ausblick im Osten bis zum Kaisergebirge, im Süden bis zu Großglockner und Großvenediger, im Westen bis zur Zugspitze und im Norden bis nach München.

Risserkogel - eine der schönsten Wanderungen im Bayerischen Voralpenland - Tegernsee, Bayern

Besser geht einfach nicht!

 

Rückweg Risserkogel zum Wallberg / Rottach-Egern

Der kürzeste Weg zurück zum Wallberg führt entlang dem oben beschriebenen Wanderpfad über das Grubereck. Am Gipfelaufbau des Setzberg wieder angekommen, gibt es die Option den Gipfel noch kurz zu besteigen oder den Setzberg wieder ostseitig (rechts) zu umgehen. Beide Varianten führen wieder zum Alten Wallberghaus, das – falls geöffnet – zum Verweilen und einem kleinen Päuschen einlädt.

Alternativroute Risserkogel Wanderung: vorbei am Plankenstein zurück zum Altem Wallberghaus - Tegernsee, Bayern

Wer mehr Zeit mitbringt, kann statt auf dem Grat zurückzugehen, auch einen Abstecher hinunter zum Plankenstein machen und von dort aus über das Alte Wallberghaus zurückkehren (siehe „schönste Rundwanderung“ weiter unten)

Vom Alten Wallberghaus führt dann entweder der Forstweg wieder hinauf zur Bergstation der Wallbergbahn oder alternativ über einen Almwiesen-Sattel und dann über viele Serpentinen eine Forststraße hinab zur Talstation der Wallbergbahn oder zur Wallbergmoosalm.

Risserkogel Wanderung - Abstieg zur Wallberg Talstation - Tegernsee, Bayern

Wer wie ich so spät dran ist, dass die letzte Gondel schon abgefahren ist, dem bleibt so oder so nur der Abstieg auf dem Forstweg durch den Wald.

Der sich ewig lang nach unten schlängelnde Waldweg hinunter zur Talstation der Wallbergbahn gibt nicht viele Ausblicke preis. Nur wer gerne lange Waldspaziergänge auf Forstwegen geht, kommt hier auf seine Kosten.

Risserkogel Wanderung - Abstieg nach Rottach-Egern zur Talstation der Wallbergbahn - Tegernsee, Bayern

Unten angekommen ist es bereits dunkel geworden. Trotz vieler kleiner Hindernisse auf der Anfahrt neigt sich so ein grandioser Tag seinem Ende.

Wallbergbahn Talstation - Ausgangspunkt und Endpunkt einer der vielen Risserkogel Wanderungen - Tegernsee, Bayern

Wegpunkte: Parkplatz Wallbergbahn Talstation (792m) – Wallbergbahn Bergstation (1.624m) – Wallberg-Gipfel (1.722m) – Altes Wallberghaus (1.507m) – Grubereck (1.664m) – Risserkogel (1.826m) – Grubereck – Setzberg (1.706m) – Altes Wallberghaus – Talstation Wallbergbahn

 

Alternative Routen auf den Risserkogel

Wie bereits erwähnt, führen viele Routen auf den faszinierenden Risserkogel. Am besten alle ausprobieren und deine Lieblingsroute finden.

Viele Wanderrouten führen zum Gipfel des Risserkogels - Tegernsee, Bayern

 

Schönste Rundwanderung Wallberg & Risserkogel

Ausgangspunkt für diese Rundwanderung ist der Parkplatz Hufnagelstube an der Mautstraße, gegenüber der Suttenbahn im Rottach-Tal.

Der erste Teil des Aufstiegs führt über eine wenig spektakuläre Almstraße. Bei der Rottach-Alm gibt es gleich 3 Optionen:

  1. durch den Röthensteingraben, vorbei an der Röthenstein-Alm und den Röthenstein Seen hinauf zum Risserkogel. Einfache Länge dieser Route zum Risserkogel ca. 5,6 km.

Alternativroute zum Risserkogel über den Röthensteingraben - Tegernsee, Bayern

  1. über die Blankenstein-Alm vorbei an der Nord- und Südwand des Plankensteins und dem Riederecksee hinauf zum Risserkogel. Einfache Länge dieser Route zum Risserkogel knapp 5 km.

Wer sich den tollen Westgrat zum Risserkogel aber nicht entgehen lassen will, wählt die 3. Option mit dem langen Bogen weiter entlang der Almstraße, die jetzt über freies Gelände hinauf zum Alten Wallberghaus führt.

Schöne Risserkogel Rundwanderung - von der Suttenbahn über die Almstrasse zum Wallberghaus und über den Westgrat zum Gipfel - Tegernsee, Bayern

Mit genügend Zeit – eine gute extra Stunde – bietet sich von hier aus ein Abstecher zum Wallberg-Gipfel und Blick auf den Tegernsee an. Ansonsten folgt ab hier die Wanderung wie zuerst beschrieben. Über oder entlang dem Setzberg zum Grubereck und über den Westgrat zum Risserkogel-Gipfel.

Vom Parkplatz bei der Suttenbahn bis zum Risserkogel-Gipfel sind es auf dieser Route ca. 9,3 km. Als Gehzeit sollten ca. 3,5 Stunden (ohne Wallberg-Gipfel) eingeplant werden.

Risserkogel Rundwanderung - Abstieg über Riederecksee und Siebli-Alm - Tegernsee, Bayern

Der Abstieg vom Risserkogel führt bei dieser Rundwanderung dann über einen landschaftlich sehr reizvollen Weg hinab. Zunächst auch noch mit ein bisschen Klettern über Felsbrocken geht es Richtung Riedereck-Alm. Leider ist der Riederecksee in heißen Sommern oft ausgetrocknet.

Dann geht es über Almwiesen vorbei an der Siebli-Alm und zurück zum Ausgangspunkt. Der Abstieg vom Risserkogel über den Siebligraben beträgt ca. 4,7 km und ca. 1,5  Stunden Gehzeit.

Wegpunkte:  Parkplatz Suttenbahn (ca. 1.000m) – Rottach-Alm (1.211m) – Altes Wallberghaus (1.507m) – Grubereck (1.664m) – Risserkogel (1.826m) – Riedereck-Alm (1.464m) – Siebli-Alm (1.148m)  – Parkplatz Suttenbahn

 

Wallbergmoosalm – Setzberg – Grubereck – Risserkogel

Fast identisch – wie oben beschrieben – verläuft die Risserkogel Wanderung von der Wallbergmoosalm ausgehend. Von der Wallbergmoosalm zum Alten Wallberghaus sind es knapp 2,5 km.

Die Wallbergmoosalm liegt auf 1 .117m an der Wallberg-Panoramastraße, die in den Sommermonaten mit dem Auto befahrbar ist.

Wegpunkte: Parkplatz Wallbergmoosalm (1.117m) – Altes Wallberghaus (1.507m) – Grubereck (1.664m) – Risserkogel (1.826m) – Grubereck – Setzberg (1.706m) – Altes Wallberghaus – Parkplatz Wallbergmoosalm

 

Risserkogel von Riedlern (Kreuth) ausgehend

Auch bei dieser Wanderung zum Risserkogel führt die Tour über das Grubereck und dann über den aussichtsreichen Westgrat zum Gipfel.

Ausgangspunkt für diese Wanderung ist der gebührenpflichtige Parkplatz bei der Riedler Stubn.

Risserkogel Wanderung - Alternativroute über die Röthenstein Seen hinauf zum Gipfel - Tegernsee, Bayern

Bei dieser Wanderung müssen 1.033 Höhenmeter überwunden werden. Die einfache Länge dieser Wanderung sind 6,5 bzw. 7,2 km je nach Aufstiegsvariante. Für den Aufstieg werden ca. 3,5 Stunden, für den Abstieg ca. 2,5 Stunden angegeben.

Wegpunkte: Kreuth Riedlern (793 m) – Grubereck (1.664m) – Risserkogel (1.826m) – Grubereck –  Riedlern (Kreuth)

 

Meine Tipps:

  • Der Wallberg ist einer der beliebtesten Ausflugsberge im Münchner Umland. Gerade am Wochenende kann es um den Wallberg herum sehr voll werden. Meist ist der Risserkogel dennoch nicht überlaufen. Wer es allerdings einrichten kann, hat unter der Woche noch weit mehr dieser grandiosen Natur fast ganz für sich. Alle Infos zu den Betriebszeiten, Tickets und Preisen findest du hier auf der offiziellen Webseite der Wallbergbahn.

Wallbergbahn und Wallberg-Gipfel - Tegernsee, Bayern

  • Der Risserkogel bietet mit seinen vielen Aufstiegsvarianten für jede Kondition eine optimale Tour. Der Höhenweg vom Wallberg zum Risserkogel ist sicherlich der aussichtsreichste und zudem, der mit den wenigsten Höhenmetern. Sozusagen eine Genusstour pur!
  • Einen kleinen Überblick über das Wallberg Gebiet zeigt die diese Karte vom Rottach-Egern Tourismus.

Überblick Wallberg Gebiet - Karte - Tegernsee, Bayern

  • Mit der Wallbergbahn bietet der Wallberg allerdings auch eine hervorragende Option den Nebeln im Tal einfach mal zu entfliehen und die Sonne über der Wolkendecke zu genießen. Die Live-Webcam der Wallbergbahn zeigt dir, was dich oben erwartet.

Winterrodelbahn vom Wallberg hinunter zur Wallbergbahn Talstation - Winterhighlight am Tegernsee - Bayern

  • Ein ganz besonderes Highlight bietet der Wallberg im Winter: Die 6,5 km lange Naturrodelbahn am Wallberg gehört zu den längsten und sportlichsten in Deutschland. Die 825 Höhenmeter versprechen besonders im oberen Teil eine sehr rasante Abfahrt mit Adrenalin-Kicks. Für Kleinkinder ist diese Rodelbahn nicht geeignet. Ein Helm und gute Bergstiefel mit Profil zum Bremsen sind von großem Vorteil. Dann kannst du allerdings ca. 30 Minuten Abfahrtsspaß genießen. Der Schlitten kann für eine kleine Gebühr vor Ort ausgeliehen werden.
  • Inspirierende Wanderführer und Karten* zum Tegernsee-Gebiet & den Münchner Hausbergen:

 

Kann ich dich mit meinem Beitrag für diese Wallberg / Risserkogel Wanderung begeistern? Hast du vielleicht noch Tipps zu anderen Routen? Ich freue mich auf deine Kommentare!

 

Favicon 40Dir gefallen meine Deutschland Reiseberichte? Dann freue ich mich auf Kommentare & auf dein „Gefällt mir“ meiner Passenger On Earth – FB Seite. Danke! Alle Reiseberichte nach Ländern -> Menü: Welt in Farbe

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.