Salomon XA PRO 3D Test : Trail- & Trekkingschuh, der auf keiner Reise fehlen darf

Salomon XA Pro 3D - Unverzichtbarer Reisebegleiter auf allen Reisen - Passenger On Earth

Ob auf Langzeitreisen oder auf (Kurz-)Urlauben, wer auf Reisen auch Wandern möchte, darf abwägen, welche Wander- oder Trekkingschuhe ins Gepäck gehören. Bei limitiertem Platz im Gepäck sind perfekte Allrounder die Favoriten. Ein Trail Laufschuh, der sich auf jeder Reise in meinem Gepäck befindet, ist der Salomon XA PRO 3D. Warum das so ist, sowie mein Langzeit-Produkttest dieses Multitalents, möchte ich hier mit dir teilen.

Seit meine Füße das erste Mal dem Salomon XA PRO 3D begegnet sind, ist er der Schuh, der auf keiner meiner Reisen fehlen darf. Er ist mein leichter Lieblings-Outdoor-Schuh geworden und zwar für Sommer wie Winter.

Was gerade den Allrounder Salomon XA PRO 3D zu meinem „Must Have“ gemacht haben, sind seine Stabilität, Qualität & Verlässlichkeit und den Halt, den er gibt, auch wenn ich meinen 20+ kg Rucksack auf meinen Weltreisen mittragen muss.

[Werbehinweis, da Markennennung & Affiliatelinks*]

Die legendären Salomon XA PRO 3D sind inzwischen ein Urgestein unter den Trekkingschuhen oder – wie es heute heißt – unter den Traillaufschuhen. Den Salomon XA PRO 3D gibt es natürlich sowohl als Herren, wie auch als Damenmodell und für Kinder.

Salomon XA Pro 3D - Meist gekaufte Trekkingschuh in größter Farbvielfalt - Passenger On Earth

Neben all dem Funktionsreichtum dieses Multitalents begeistern mich natürlich auch seine schier unendlich vielen tollen Farben. Den Salomon XA PRO 3D gibt es in einer Gore-Tex Version und in der luftigeren Sommerversion mit wasserabweisenden Mesh-Obermaterial.

 

Salomon XA PRO 3D oder XA PRO 3D GTX – ohne oder mit Gore-Tex?

Diese Frage ist am einfachsten zu beantworten mit: einfach beide! Ich habe tatsächlich immer mindestens ein Paar von dem Salomon XA PRO 3D W wie auch den XA PRO 3D GTX W in meinem Schuhschrank und möchte kein Paar davon missen. Das GTX  steht dabei für Gore-Tex® und das W für Women.

 

Salomon XA PRO 3D GTX – Unpassendes Wetter ist keine Ausrede mehr

Die Salomon XA PRP 3D GTX sorgen mit ihrer Gore-Tex® für immer trockene und trotzdem gut belüftete Füße. Er ist der ideale Trekking oder Traillaufschuh für alle Reisen vor allem in die nördlichen Länder, wo mit viel Niederschlag zu rechnen ist.

Salomon XA Pro 3D GTX W - wobei GTX für Gore-Tex und W für Women steht - Passenger On Earth

Darüber hinaus ist er der ideale Trail Laufschuh oder Outdoorschuh, der im Winter, Herbst und Frühjahr – also vor allem auch in der nasskalten Jahreszeit – immer warme Füße garantiert. Der Salomon XA PRO 3D GTX  ist somit der Ganzjahrestaugliche, dem kein Wetter zu schlecht sein kann.

 

Salomon XA PRO 3D – stabiler, verlässlicher Luftikus

Der Aufbau des Salomon XA PRO 3D ist mit dem obigen Modell großteils identisch, verzichtet aber auf die Gore-Tex® Membran. Dafür ist er mit einen widerstandsfähigen, dichten maschenartigen Obermaterial (Mesh-Material) verarbeitet, dass auch in der größten Hitze für ein angenehm luftiges Fußklima sorgt.

Testbericht Salomon XA Pro 3D W - Multitalent und idealer Trekking- sowie Trail Laufschuh - Passenger On Earth

Auch der Salomon XA PRO 3D mit seinem wasserabweisenden Obermaterial kann die ersten Regentropfen noch abfangen. Wenn er allerdings nass wird, hat er den Vorteil, dass er wieder super schnell trocknet!

 

Produkttest Salomon XA PRO 3D: Was leistet dieser Trail Laufschuh?

Die technische Beschreibung des Trail Laufschuhs Salomon XA PRO 3D liest sich wie die eines High-Tech Geräts. Und das Trekkingschuh-Multitalent, das über Jahrzehnte kontinuierlich weiterentwickelt wurde, besitzt eben auch viele High-Tech Merkmale, die in Form von patentierten Materialien in den Schuh und seine Konstruktion mit einfließen.

Salomon XA Pro 3D Trailrunning Schuhe mit Schnürsenkeltasche für mehr Sicherheit - Passenger On Earth

Unabhängig all der beeindruckenden technischen Namen, machen folgende Eigenschaften diesen Schuh für mich zu einem unverzichtbaren Begleiter auf Reisen und in der Freizeit:

 

Halt, Stabilität & Langlebigkeit des Salomon XA PRO 3D

Der Halt, die Stabilität und Langlebigkeit des Salomon XA PRO 3D sind für mich die Hauptgründe, warum ich über so lange Zeit diesem Trekkingschuh treu geblieben bin.

Auch beim letzten Trekkingschuhkauf habe ich mir die Mühe gemacht, viele Trail Laufschuhe mit niedrigem Schaft zu probieren. Allerdings habe ich bei keinem anderen Schuh einen besseren Halt spüren können, als beim Salomon XA PRO 3D.

Salomon Traillaufschuh XA PRO 3D - Der perfekte Reisebegleiter für Trekking, Wandern und Abenteuer - Passenger on Earth
Laghi di Fusine – Atemberaubende Seen im Süden von Kärnten / Italien

Oberhalb der Sohle, entlang der Basis des Schuhs, bietet ein schützendes Material einen Wasser- oder Schlammschutz. Das Sensifit-System – als verstärkte Zacken sichtbar – umschließt den Fuß für einen präzisen und sicheren Sitz.

Die vorne angebrachte Gummi-Schutzkappe schützt zum einen die Zehen und zum anderen den Laufschuh selbst, wenn einmal wieder ein größerer Steinbrocken oder Baumwurzeln dem Fuß nicht weichen will.

Produkttest Salomon XA Pro 3D - herrlich bunte Damen Triallaufschuhe - Passenger On Earth

Der exakt angepasste Schaft, die Verwindungssteifigkeit und die markante, angenehm gepolsterte Fersenkappe sorgen für besten Halt, sicheren Stand und schützen den Fuß auch auf langen Etappen.

Da ich bei kurzen wie ganz speziell bei Langzeitreisen als Backpacker (meist ca. 25+ kg inklusive Kameraausrüstung) oder bei mehrtägigen Wanderungen immer auch mindestens einen mittelschweren Rucksack mit mir herumtrage, ist ein sicherer Halt und Stabilität einer der wichtigsten Faktoren für mich beim Trekkingschuhkauf.

Salomon XA Pro 3D - bewährte, zuverlässige Contagrip Profilsohle für beste Haftung und Grip auf jedem Untergrund - Passenger On Earth

Die aufwendige und qualitativ sehr hochwertige Verarbeitung sowohl des Schuhschaftes wie auch der Sohle und ihrem Profil, macht den XA PRO 3D zu einem äußerst verlässlichen, langlebigen Trail Laufschuh.

 

Tragekomfort, Gewicht & Fußklima

Durch einen abgestimmten Materialmix aus verschiedenen Gummiarten und Gummihärten der Außensohle zusammen mit dem patentierten Contragrip® Sohlenprofil  bietet der Salomon XA PRO 3D bzw. XA PRO 3D GTX in jedem Gelände und bei jeder Witterung eine optimale Haftung. Besonders auf nassen, rutschigem Untergrund bietet die griffige Sohle viel Sicherheit.

Salomon XA PRO 3D - Der Trekking und Traillaufschuh ist für einen Allrounder ein Leichtgewicht - Passenger On Earth

Im sportlichen Geländeeinsatz ist das Multitalent Salomon XA Pro 3D eine sehr gute Wahl. Trotz seiner Stabilität und seinem komplexen Aufbau ist der Traillaufschuh leicht. 380 Gramm bzw. 760 Gramm pro Paar bringt der Salomon XA Pro 3D wie auch der GTX bei Größe 42 ⅔ auf die Waage. Bei kleineren Größen wird er etwas leichter, bei größeren Größen etwas schwerer.

Die OrthoLite® Innensohle ist eine vorgeformte Fußbett-Einlage und bietet nicht nur viel Bequemlichkeit für die Füße und einen geführten Halt vor allem im Fersenbereich, sondern trägt auch zur Klimatisierung im Trail-Laufschuh bei.

Salomon XA Pro 3D - Trailrunning, Trekking, Wandern & Ultimatives Outdoor Multitalent für jede Reise - Passenger On Earth

Der XA PRO 3D Trail Laufschuh hat ein sehr gutes Abrollverhalten mit seiner niedrigen Sohle. Die Sprengung ( = Niveauunterschied zwischen Sohlenhöhe Ferse und Sohlenhöhe Ballen) von 11 mm ermöglicht eine mittlere, sehr gute und für mich optimale Dämpfung.

Wie wird die Sprengung bei einem Trail Laufschuh oder Trekkingschuh gemessen? - Passenger On Earth

 

Quicklace Schnürung des Salomon XA PRO 3D

Als Schnürung dient dem Salomon XA PRO 3D das bewährte Schnellschnürsystem Quicklace™. Die asymmetrische Schnürung sorgt für einen perfekten Sitz des Trail-Laufschuhs und kann mit nur einen Handgriff fixiert und festgezogen werden.

Wie man sieht ist Quicklace wirklich affen-einfach! Ganz nach dem Motto: er kam angesprungen, sah und schnürte. (Sorry total verwackelt!) 😃

Salomon Schnellschnürung ist nicht nur super schnell, sondern auch affen-einfach - Passenger On Earth
Monkey Forest in Ubud – Bali 

Durch diese Schnellschnürung wird das An- und Ausziehen des Trekkingschuhs schnell und leicht gemacht. Selbst im Winter mit dicken Handschuhen ist das Anpassen des Schuhs mit dieser Quicklace-Schnürung ein Kinderspiel.

Salomon Trail-Laufschuhe besitzen die intelligente Quicklace Schnellschnürung mit praktischer Lasche zum Verstauen - Passenger On Earth

Hinzu kommt die klasse Idee mit der Schnürsenkeltasche am oberen Ende der Schuhlasche. Hier wird das Verschlusssystem mit dem überstehenden Schnürsenkel einfach und sicher verstaut. Das sieht nicht nur super gut aus, sondern sorgt auch dafür, dass sich keine Äste oder ähnliches in dem Schnürsystem verhaken können, was evtl. sogar zu Stürzen führen könnte.

 

Herrlich, erfrischende Farbvielfalt

Die herrlich bunten, fröhlichen Farben der Salomon Trekkingschuhe sind sicherlich nicht der wichtigste Grund, sich für die Traillaufschuhe zu entscheiden – oder vielleicht doch?

Salomon bietet seine Traillaufschuhe & Trailrunningschuhe in unzähligen, tollen Farben an - Passenger On Earth

Auf alle Fälle finde ich es einfach nur schön, wenn ich Schuhe in meinen Lieblingsfarben kaufen kann. Von meinen zitronen-gelben Salomon XA PRO 3D hatte ich mir damals – vor einigen Jahren – gleich 2 Paare gekauft. Weil sie wirklich die Trekkingschuhe waren, die wie eine Sonne aus dem Schuhregal heraus geschienen haben.

Salomon XA Pro 3D -Der ideale Reisebegleiter: hier vor der Dune 45 in der Namib Wüste - Passenger on Earth
Dune 45 Sonnenaufgang & die schönsten Sanddünen Namibias

Ein Mensch, der Farben in seinem Leben liebt, kommt damit eh nicht umhin, die Salomons zumindest anzuprobieren.

In Südamerika und Afrika wurden meine leuchtend gelben Salomons oft sogar zum Handelsobjekt und mir wurden kleine Vermögen für die meine Trekkingschuhe geboten oder sie sollten für etwas anderes eingetauscht werden. Auf alle Fälle haben sie immer und überall sehr viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen.

Salomon XA Pro 3D - Leuchten bunte Reisebegleiter, die überall die Aufmerksamkeit auf sich ziehen - Passenger On Earth
Das wahre Copacabana am Titicaca See – Bolivien 

Auch dieser herzige, kleine Hund in Copacabana hat sich auf den ersten Blick in meine Salomons verliebt und wollte sie mir von den Füßen reißen.

 

Warum der Salomon XA PRO 3D auf keiner meiner Reisen fehlen darf

Für mich ist der Salomon XA PRO 3D mein heiß geliebter Favorit für alles was mit Outdoor, Trekking, Trails und Bergtouren zu tun hat. Solange ich eben einem niedrigen, knöchelfreien Wanderschuh den Vorzug gebe. Ob mit Gore-Tex oder ohne Membran – er bietet immer einen sehr guten Halt und das auch mit einem schweren Rucksack auf dem Rücken.

Peru - eines der schönsten Reiseländer voller Farben, grandioser Landschaften & einladend, freundlicher Menschen

Da der Salomon XA PRO 3D für jedes Gelände taugt, ist der leichte Allrounder mein Schuh für jeden Tag, ob für langes Trekking, Wanderungen, Sightseeing, kurze Spaziergänge oder Abends zum Essen gehen. Für Gepäck-Minimalisten deckt damit ein verlässlicher Trekkingschuh schon fast alle An- und Herausforderungen auf einer Reise ab!

Grandioser Ausblick auf den Fish River Canyon bei Sonnenuntergang - Namibia
Fish River Canyon bei Sonnenuntergang – Namibia

Je nach geplanter Reise ist er mein einziger Wander- bzw. Trekkingschuh z.B. in Australien, Afrika. Dort wo es hoch hinaus geht oder das Gelände technisch schwierig wird z.B. in den Alpen, der Andenregionen in Südamerika habe ich immer noch einen festen Bergstiefel mit dabei. In diesem Falle taugen meine Bergschuhe auch für nasskalte Tage. Der Salomon XA PRO 3D (ohne GTX) ist dann dem schöneren, warmen Wetter vorbehalten.

Salomon Trekkingschuhe XA Pro 3D - Abenteuer mit dem Fahrrad durch das Valle della Luna - Atacama Wüste in Chile
Abenteuerliche MTB Tour im Valle della Luna – Atacama Wüste, Chile

Auf langen Hochgebirgs-Trekkingtouren z.B. in Nepal oder Peru ist der Salomon XA PRO 3D immer auch mein Notfall-Trekkingschuh – falls es ein Problem mit meinem Bergschuhen geben sollte – oder einfach der Schuh für den Abend nach dem Trekking.

Valle Sagrado de los Inca - Grandiose Hochland-Wanderungen und uralte Maya-Kulturstätten - PeruValle Sagrado de los Inca – Wanderungen zu uralten Maya Kulturstätten – Cusco, Peru

Mit seinen 760 Gramm und seinem geringen Packmaß finden die Salomons immer leicht ein Platz im Gepäck oder kommen gleich an den Füßen mit. Selbst oder gerade bei Backpacking-Weltreisen von mehr als einem Jahr sind die Salomons zusammen mit einem Paar Flip-Flops und gegebenenfalls den Bergstiefeln alles was ich an Schuhen benötige. Ok, als kleiner Ontop-Luxus kommen meist noch ein paar Barfuß-Ballerinas mit dazu.

Ultimative Schuhauswahl für Langzeitreisen & Wanderurlaub - Passenger On Earth

 

Salomon XA PRO 3D Langzeit-Produkttest & Langzeit-Fazit:

Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich das erste Paar Salomon XA PRO 3D gekauft habe, aber es ist viele Jahre her. Dazwischen habe ich zwei oder drei andere Hersteller zusätzlich ausprobiert, aber mein Herz oder besser meine Füße konnten diese nicht wirklich erobern. Vermutlich hat Salomon da die Messlatte einfach zu hoch gehängt.

Salomon XA Pro Trekking- und Kultschuh für jedes Gelände bei jedem Wetter - Passenger On Earth

Von Salomon selbst wird der XA PRO 3D als „Kultschuh für Abenteuer in jedem Gelände und für Fun ohne Ende“ bezeichnet. Dem kann ich voll und ganz zustimmen. Er ist angenehm steif und trittsicher auf der einen Seite, aber doch flexibel genug, um auch ein schnelles Tempo zuzulassen.

Salomon XA PRO 3D GTX - Klammwanderung bei Riedenburg im Altmühltal - Bayern
Burg Prunn & grandiose Klamm-Wanderung – Riedenburg, Altmühltal

Für mich ist der Salomon XA PRO 3D ein Alleskönner / Allrounder, der auch anspruchsvolles Gelände und unwegsame Strecken leicht meistert. Den Härtetest hat er bei dem absolut über überwältigendem Dschungel Trekking in Kolumbien  bestanden. 4 Tage nur einen Trail Laufschuh und den ganzen Tag über roten Schlamm, durch Sand, Flussdurchquerungen, über Felsen und unwegsamen Regenwald-Passagen

Dies ist dann auch die fast saubere Version nach 2 Flussdurchquerungen. Noch ein ausgiebiges Bad und einmal Waschmaschine (sollte man nicht machen, wenn man den Schuh schonen will!).  Danach sahen meine Sonnen-Trekkingschuhe wieder aus wie (fast) neu.

Salomon XA Pro 3D - Traillaufschuh im Langzeittest: durch Flüsse, Schlamm, Dschungel & über Felsen - Passenger On Earth
Ciudad Perdida – Dschungel Trekking in Kolumbien: Schlamm, Flüsse, Felsen, Wald

Der Salomon XA PRO 3D passt sich dem Fuß perfekt an und trotz super empfindlicher Fersen, habe ich mit diesem Trail Laufschuh noch nie eine Blase gelaufen, noch nicht einmal, wenn der Schuh (ohne Membran) richtig nass geworden ist und ich mit nassen Füßen weitergelaufen bin.

Auch die Langlebigkeit des Salomon XA PRO 3D hat sich immer wieder bestätigt. Bei meiner 2-jährigen Weltreise habe ich diesen Schuh tagtäglich angehabt und ihm alle Geländearten zugemutet. Er macht alles mit, ist absolut zuverlässig und ist schier unverwüstlich.

Auf dem Weg von Arequipa zum Colca Canyon vorbei an aktiven Vulkanen - Peru Highlights
Von Arequipa zum Colca Canyon vorbei an aktiven Vulkanen – Peru Highlights

Nicht umsonst erhält der bewährte Trail Laufschuh Salomon XA PRO 3D jedes Jahr wieder neue Auszeichnungen von allen führenden Outdoor-Equipment-Testern.

 

Kleiner Exkurs: Was ist ein Trailrunning oder Trail Laufschuh?

Was für mich immer noch unter die Bezeichnung Trekking- oder leichter Wanderschuh fällt, wurde längst weiter amerikanisiert und wird heute als Trailrunning- oder Trail-Laufschuh bezeichnet. Allerdings geht teilweise, das Verständnis über einen Trailrunning Schuh sehr auseinander.

Trailrunning im eigentlichen Sinne wird als das Laufen auf unwegsamen, unbefestigten Strecken (Trails) bezeichnet. Dazu gehören z.B. hügelige Pfade, Schotter, Schlamm, Wasser, rutschige Steine, Felsen, Waldpassagen und damit auch verbunden mit kleinen Hindernissen wie Wurzelholz, Baumstämmen, Ästen und ähnlichem, die die Trails versperren.

Was versteht Trailrunning? Was sind Traillaufschuhe? - Passenger On Earth

Viele verstehen aber unter Trailrunning dann doch eher die abgeschwächte Form, nämlich das Laufen auf befestigten Waldstrecken, Wander- oder Bergpfaden.

Charakteristisch für Trailrunning Schuhe sind höchste Anforderungen an Stabilität, Grip, Robustheit des Obermaterials (idealerweise wasserdicht oder zumindest wasserabweisend) und verstärkter Fersenbereich für besseren Halt.

Wer einen speziell auf Trailrunning und schnelles Laufen optimierten Schuh sucht, wird sicherlich einen leichteren Schuh den Vorzug geben z.B. dem SENSE PRO MAX*, S/LAB SENSE 7* oder dem ebenfalls legendären SPEEDCROSS 4*.

 

Meine Tipps:

  • Frauen, die auf großem Fuße leben, haben es beim Schuhkauf immer schwerer. Wie bei allen Trekking-, Wander-, Lauf und Bergschuhen, gilt auch für den Salomon XA PRO 3D W als Damen-Modell „W“, dass er in Größe 42 ⅔ leider sehr selten in Fachgeschäften zu finden. Daher am besten vorher anrufen und nachfragen, ob der Trekkingschuh in der Größe und evtl. den gewünschten Farben vorhanden ist. Da ich breitere Füße habe, würde ich manchmal auch mit den Herren-Modellen zurecht kommen. Die Damen-Modelle passen aber trotzdem immer besser.

  • Spar-Tipp für Trail Laufschuhe und Trekkingschuhe: Wer nicht unbedingt, die neuesten Farben und Modelle haben muss, findet stark reduzierte Vorjahrsmodelle im Internet z.B. bei Amazon.de oder in Salomon Outlets.
  • Im Salomon Shop ist die Wahrscheinlichkeit am größten, auch in großen Größen, die gewünschten, aktuellen Modelle und Farben zu bekommen.
  • Bei der Anprobe darauf achten: Wer im Fachhandel die Trail Laufschuhe kauft, sollte sich Zeit zum Probieren nehmen. Das gilt natürlich auch, wenn du dir den Schuh nach Hause schicken lässt. Wichtig ist vor allem sicherzustellen, dass der Trekkingschuh im Fersenbereich exakt passt (Fersensitz) und du beim Bergabgehen vorne nicht anstößt. Das kannst du ausprobieren, indem du abbremsend eine möglichst steile, schiefe Ebene nach unten gehst. Alternativ oder zuhause kannst du dich mit nach unten gekippten Fuß auf einem Treppenabsatz stellen. Jetzt kannst du fühlen, ob dein Fuß immer noch perfekt im Schuh gehalten wird.
    Selbstredend: Die Schuhe natürlich auch immer mit den Socken anprobieren, die du normalerweise bei deinen Outdoor-Aktivitäten trägst.

Traillaufschuh Salomon XA PRO 3D - gehört in jedes Reisegepäck und ist ideal für Outdoor, Trekking, Wandern & Berge - Passenger On Earth

  • Welche Größe ist die richtige? Viele sagen, dass die Salomon Schuhe enger ausfallen und deshalb größer bestellt/gekauft werden müssen. Generell kaufe ich sämtliche Jogging-, Wander-, Trekking, Trail Lauf-Schuhe oder Bergstiefel immer 1½ Größen größer. Das liegt zum einen daran, dass ich etwas breitere Füße habe. Damit ich dann noch eine ideale Zehenfreiheit von einer Daumenbreite habe, passt mir bei all meinen Sport-Schuhen Größe 42 ⅔  – statt Größe 41 wie in anderen Schuhen.
  • Es gibt eine ganze Reihe von Beiträgen zu meinen unverzichtbaren, lange bewährten Reisebegleitern. Dazu gehören u.a. auch meine LOWA TIBET – Trekking, Wandern, Bergsteigen, Klettersteige und meine heiß geliebte Panasonic Lumix G9. Alle Beiträge dazu findest du unter „Ausrüstung & zuverlässige Reisebegleiter“.

Panasonic Lumix G9 - Beste Reisekamera für Profis & Einsteiger - Passenger On Earth

 

Seid ihr auch schon ein Salomon XA PRO 3D Fans oder welches sind euere Lieblings-Trekking- oder Trail Laufschuhe? Hinterlasst euere Kommentare und euere Favoriten einfach unten in der Kommentarfunktion!

 

Favicon 40Dir gefällt mein Salomon XA PRO 3D Testbericht? Dann unterstütze mich bitte & werde Fan von Passenger On Earth. Danke! Unter dem Menü Welt in Farbe => alle Beiträge nach Ländern!

Facebookgoogle_pluspinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.